Frage von needforspeedguy, 133

Wie denkt ihr, wirken die Flüchtlinge auf Deutschland?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BVBDortmund1909, 40
Negativ

Nun:

●Danebenbenehmen

●Belästigung 

●Gefahr auf Terror durch Schmuggeleien an den Grenzstationen-->Terroristen kommen leichter nach Deutschland 

●Rodung

●Kommunikationsprobleme

Aber es gibt auch positive Aspekte:

●Lernen von anderen Kulturen

●Staat erwirbt Geld

Kommentar von Miramar1234 ,

Ich wollte schon sagen,sehr ausgewogen.Kannst Du mir sagen,welch einen Cent der Staat dadurch mehr,denn weniger hat und wie Du zu der Überlegung kommst? Wenn die alle mal ne Schule auf unsere Kosten,einen Sprachkurs gemacht haben,werden die irgendwann auch Steuern zahlen?! Ja,aber Geld erwerben im Sinne eines Mehrwertes wird das ganz sicher nicht.Dazu pickt der Mensch grundsätzlich gern Rosinen.) Flüchtlinge werden zurück gehen,oder in ein Land wo es sich leichter Geld verdienen läßt.Norwegen z.B.

Kommentar von BVBDortmund1909 ,

Asyl-->Arbeit-->Steuern-->Verdienst.Ich denke diese ganzen rassistischen Aktionen sind übertrieben.Ja,es gibt viel negatives,aber letztendlich entscheidet immer noch Frau Merkel.Ich finde ABER:Eine Kapazitätsgrenze muss her.Das ist langsam genug.Zu viele ist auch nicht gut.Die armen Wälder (..)

Antwort
von alex101100, 81

Naja ich finde sie wirken sich mäßig bis gut aus da Deutschland mehr Arbeitskräfte gebrauchen könnte aber die die nur stress machen können meiner wegen zuhause bleiben  

Antwort
von ponter, 62

Eine Prognose lässt sich z.Z. kaum abgeben, da unklar ist, wie sich die Lage weiter entwickelt.

Es wird langfristig ein nicht einschätzbarer Kostenfaktor, auch, weil der größte Teil der Flüchtlinge, die ein dauerhaftes Bleiberecht bekommen würden, unzureichend qualifiziert sind und so dem Arbeitsmarkt zur Verfügung zu stehen.

Kommentar von ponter ,

unzureichend qualifiziert sind und so dem Arbeitsmarkt zur Verfügung zu stehen

Sorry, sollte heißen:

"unzureichend qualifiziert ist und so dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung steht."

Antwort
von Miramar1234, 69
Negativ

zuerst naiv begeisternd,dann ernüchternd erschrocken ,langsam klar denkend,ausweglos? Später wohl nur noch,wie rette ich mich aus der Situation.

Antwort
von Nunuhueper, 20
Negativ

Wie bei dem Untergang des Weströmischen Reiches wird  sich auch Ähnliches hier ereignen

Antwort
von ManuViernheim, 30
Negativ

Die Flüchtlinge werden Deutschland in den Bankrott treiben.

Die meisten Flüchtlinge sind keine Fachkräfte und somit zukünftige Hartz IV Empfänger.

Sie genießen unser ehemaliges gutes und stabiles Gesundheitssystem, haben aber nichts einbezahlt.

Es dauert nicht lange und die Praxisgebühr wird wieder eingeführt. Es wird keine 10 Euro im Quartal verlangt sondern pro Arztbesuch.

Antwort
von Januar87, 61
Neutral

Naja, es gibt Welche die sich absolut daneben benehmen und Undankbar sind und andere Integrieren sich und sind dankbar für die Hilfe die sie bekommen!

 

Antwort
von Mysterion1, 60

Wenn man negative Aspekte über die Flüchtlinge äußert bekommt man einen Shitstorm ab und wird als Naz,* bezeichnet, äußert man sich positiv wird man ebenfalls gehatet, mit den Argumenten, dass die Flüchtlinge die finanzielle Stabilität des Landes negativ beeinflussen und die Sicherheit unserer Bürger gefährden.
Also: du (der Leser) kannst mich nicht haten, ich hab mich weder zur positiven noch zur negativen Denkweise bekannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten