Frage von cira06, 56

Wie denkt ihr, geht es Ende des Jahres mit der zweiten Staffel Club der roten Bänder weiter?

Hey, die Frage steht oben :) Was denkt ihr so darüber, wie es weitergehen könnte?

-- ACHTUNG -- SPOILER --

Ich denke, dass es ein paar Wochen nach der letzten Folge der ersten Staffel, wo Hugo aufwacht, weitergehen wird. Ich denke auch, dass Benito jetzt sozusagen Hugo's Platz im Schwimmbad eingenommen hat und ins Koma gefallen ist. Emma wird ja auch in der letzten Folge entlassen und ich vermute, dass sie, wie sie befürchtet hat, einen Rückfall bekommt, wieder der Magersucht verfällt und wieder ins Krankenhaus muss. Ich vermute dass Jonas im Laufe der Staffel eine Prothese für sein Bein bekommen könnte, noch im Krankenhaus bleiben muss, genauso wie Leo und Toni. Ich finde das voll blöd dass Alex gestorben ist und musste voll weinen, wem ging das auch so? Ich mochte ihn und dann stirbt er einfach 😭 Ich wünsche mir richtig dolle, dass Alex in irgendeiner Form wieder in die Serie zurückkehrt, vllt als Geist oder so, den nur Toni dann, wie auch bei Hugo zuvor, spüren kann und mit Alex reden kann. Ich denke dass Hugo dann wieder selber, in echt, sprechen kann und nicht nur mit Toni, deshalb würde es doch Sinn machen wenn Alex zurückkehrt und es dann ähnlich ist wie bei Hugo. Ich hoffe dass so. Wem geht es genauso? Was haltet ihr von meinen Vermutungen und wie denkt ihr geht es weiter? Ich freue mich auf eure Antworten :)

Antwort
von tamiTHW, 42

Ich könnte mir vorstellen, dass Benito quasi die Verbindung zwischen Alex und Toni wird also mit beiden reden kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community