Frage von GutGefrag, 80

Wie den PC (unten) mit 200-300€ verbessern?

Hi, hab mir zu Weihnachten nen Not-PC zusammengestellt, da mein alte rkomplett kaputt war. Hatte da nur 400€ zur Verfügung daher diese Konfiguration:
X4 860k
8GB ddr3 Ram
R7 360 iceQ
1TB HDD
Meine Frage wäre jetzt, was ich am besten upgraden sollte? Oder lieber komplett neuen zusammenstellen?

Expertenantwort
von bcords, Community-Experte für PC, 10

Bei dir ist sowohl die CPU als auch die Grafikkarte am unteren Limit, daher würde ich theoretisch beides wechseln wollen, dafür fehlt dir aber das Geld mein Rat daher zuerst die Grafikkarte tauschen gegen eine R9 380(x) mit 4GB VRAM, was etwas mehr als 200,-€ kosten dürfte:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-PowerColor-Radeon-R9-380X-PCS-...

dann stellst du deine R7 360 bei E-Bay rein in der Hoffnung, dass du noch 80-90,-€ bekommst. Damit solltest du noch ein Budget von 160-170,-€ für das Aufrüsten der CPU zur Verfügung haben, was dann für ein günstiges Haswell Mainboard mit I3 CPU reichen sollte (Haswell deswegen, damit du nicht auch noch den Speicher wechseln musst). Ein I3 sollte auch wenn er nur ein zwei Kerner mit Hyper Threading ist in etwa an die Leistung eines AMD FX 6300 herankommen.

Kommentar von bcords ,

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...


Damit sollten dann auch die meisten aktuellen Spiele in Full HD und Hohen Settings spielbar sein.

Antwort
von LiemaeuLP, 51

Grafikkarte auf R9 390 Nitro/GTX 970 OC

Kommentar von DerMaster1 ,

warum empfehlst du ihm 970 und ein r9 390? die 970 ist vergleichbar mit 380x oder 380. aber nicht mir 390..

Kommentar von LiemaeuLP ,

Doch^^
Die 380 entspricht der GTX 960

Kommentar von LiemaeuLP ,

Die 970 OC ist soagr minimal besser!

Kommentar von GutGefrag ,

Würde bei diesen grafikkarten die 70€ CPU nicht bottlenecken?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Na, die müsst noch gehen. Klar optimal ist es nicht, aber für 300€ ist da nicht mehr drin!

Antwort
von DerMaster1, 40

Nö ich würde Gpu und Cpu aufrüsten

Antwort
von Donner123, 40

Von AMD hab ich so ziemlich keine Ahnung, ob die Hardware was taugt. Aber wenns einigermaßen reicht, wie wärs mit ner SSD? Einen krassen Geschwindigkeitsschub bei Ladezeiten haste dann auf jeden Fall.

Antwort
von joschahen, 25

Wofür möchtest du den PC denn verwenden?

Kommentar von GutGefrag ,

Hobby Videobearbeitung, eher Zocken und Aufnehmen!

Antwort
von DjNickn, 40

Tipp
- Externer Kühler
-SSD
-Grafikkarte mit Bildschirm zusammenpassend

Geld in Games investieren 😍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten