Frage von althaus, 52

Wie deinstalliert man Software auf dem PC restlos und problemlos?

Vielleicht eine dumme Frage, aber irgendwie habe ich immer den Eindruck, daß irgendwelche Restprogramme oder Restdaten auf dem Rechner bleiben, oder irre ich mich da? Habe zum einem Win10 und auch Win7 auf dem einen und anderen Rechner.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jensen1970, 39

Das ist schon ganz gut geeignet http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller\_27291156.html  achtung klicke auf manuelle Installation 

Antwort
von GenLeutnant, 25

Du irrst nicht.Es verbleiben bei einer normalen Deinstallation immer Resteinträge in der Registry.Eine Deinstallations-Sofware wäre der Revo-Uninstaller oder auch der Iobit-Uninstaller.Diese entfernen nach der Deinstallation eines Prog. auch dessen Registryeinträge.

Antwort
von HlpYou, 30

Die meisten Programme Deinstallieren sich nicht Restlos, aber die paar Bytes auf der Platte stören nicht. Lass die Finger von Registry cleanern, die machen meistens nur mehr Probleme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten