Frage von Pyrut, 42

Wie definieren Spinozisten Gott?

Kann mir jemand den Spinozismus genauer erläutern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nicodemus0815, 8

Hallo, da Gott bei den Spinozisten und den Pantheisten die Natur ist, kann Gott bei ihnen auch kein persönlicher Gott sein. Dieses schließt, einen göttlichen Willen als ordnende Kraft in der Natur, wie auch im Leben der Menschen aus. Gott ist damit eigendlich nicht definierbar, ist aber gleichwohl mit unserer Seele wahrnehmbar. Das wird nur verständlich, wenn man das Gestalten Gottes als mühelos, spontan und natürtlich begreift. In gleicher Weise kann man auch das Wirken unserer Seele begreifen, die spontan, natürlich und mühelos mit der Welt in Beziehung tritt. Alles Spontane, Natürliche und Mühelose ereignet sich (jetzt) und ist damit erst im nachhinnein Gedanklich beschreibbar. Spontanes, natürliches Gestalten ist immer die Bewegung der kleinen Teile, die durch ihr Zusammenwirken etwas Größeres entstehen lässt. In der Wissenschaft kann man mithilfe der Gesetze der Thermodynamik (insbesondere der 2te Hauptsatz) beschreiben, wie aus der Bewegung der kleinen Teile, größere Strukturen entstehen.

Kommentar von Pyrut ,

Also ich bin nicht sicher aber bis jetzt habe ich immer behauptet dass Gott Geist ist und dieser Geist ist in jedem Aspekt überall gehört diese Weltanschauung gar nicht zum Pantheismus.

Kommentar von Nicodemus0815 ,

Das ist eine interessante Fragestellung. Ich definiere Geist so: Geist ist alles das, was verschwindet, wenn es nicht gedacht wird. Die BRD als Staat ist danach Geist und auch die Physik ist Geist.

Danach kann Gott im Pantheismus nicht Geist sein, bzw. nicht nur Geist sein.

Kommentar von Pyrut ,

Dann habe ich doch den falschen Glauben bisher erwähnt...dachte dass sei Pantheismus den wenn das Universum einen Anfang hatte dann hatte Gott somit auch einen und das stimmt mit meinem Innerengefühl und mit meiner Weltanschauung nicht ganz überrein... weisst du zufällig wie man meine Sicht auf die Dinge Fachbegrifflich definiert...?

Antwort
von Exmortis, 32

Im Spinozismus ist ALLES Gott!  Auch DU und alle Materie, alles existente/erlebbare.

Kommentar von Pyrut ,

Ja das ist genau mein Glaube aber ich bin Pantheist. Aber was ist den jetzt der Unterschied zwischen Pantheist und Spinozist? Das kann doch nicht das gleiche sein oder doch?

Kommentar von Exmortis ,

Laut Definition ist es identisch mit dem Pantheismus.  Im Grunde die "strengste" Form des Pantheismus.

Kommentar von Pyrut ,

Ja aber wie genau meint man die strengste Form vom Pantheismus? Also radikale Pantheisten ^^?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community