Frage von HalloRossi, 33

Wie definieren sich Schönheitsreparaturen?

Meine Mieter ziehen jetzt aus. Das Haus hatte bei Einzug keine Küche. Nun haben mich die Mieter gefragt, ob sie die Küche drin lassen können und ich im Zuge dessen dazu auf " Schönheitsreparaturen" verzichte. Das war ok für mich und somit hielten wir das schriftlich fest. Nun haben die Mieter aber ein ( von zwei) Badezimmer total entkernt. Weil sie es eigentlich erneuern wollten. Alle Fliesen/ Kacheln sind rausgeschlagen, Waschbecken und Klo und Dusche ist entfernt. Dazu haben die noch die ganze Treppe nach oben abgeschliffen und die Tapete von den Wänden gerissen, weil sie auch das Treppenhaus renovieren wollten. Nun war ich heute da um zu fragen, wann das nun in Ordnung kommt. Da meinten die ich hätte das Unterschrieben. Ich so: wie bitte, das fällt definitiv nicht unter Schönheitsreparaturen. Das Bad wieder herzurichten würde 4-6 tsd € kosten 😳 . Nun weiß ich nicht... Also Rechtsschutz hab ich, aber unter Schönheitsreparaturen verstehe ich kleine Ausbesserungsarbeiten aber nicht ein ganzen Bad

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von uni1234, Community-Experte für Recht, 20

Du hast natürlich Recht. Der Begriff der Schönheitsreparatur ist gesetzlich definiert in § 28 Abs. 2 S. 2 der sogenannten zweiten Berechnungsverordnung. Hier heißt es:

"Schönheitsreparaturen umfassen nur das Tapezieren, Anstreichen oder
Kalken der Wände und Decken, das Streichen der Fußböden, Heizkörper
einschließlich Heizrohre, der Innentüren sowie der Fenster und
Außentüren von innen."

Vielleicht lad einmal die Vereinbarung hoch die Du unterschrieben hast bzw. den genauen Wortlaut. Aber grundsätzlich hast Du natürlich einen Anspruch darauf, dass das Bad wieder hergestellt wird.

Antwort
von bwhoch2, 7

Das ist Sachbeschädigung der ganz üblen Art. Übergib die Sache einem Rechtsanwalt und hole einen Bausachverständigen, der die Schäden alle aufnimmt. Vermutlich im Rahmen eines Gerichtsverfahrens wird dann geklärt, wieviel Deine Mieter zu zahlen haben. Bleibt zu hoffen, dass sie das Geld auch haben, wenigstens irgendwann.

Antwort
von jimpo, 9

Die sind übers Ziel hinaus geschossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten