Frage von WurstImKlo, 80

Wie defekte Knicklichter entsorgen?

Also ich war gestern auf einem Konzert und da gab es halt solche Leuchtstäbe, zuhause habe ich die dann gedehnt und das eine ist voll aufgeplatzt. ( Wand usw. alles voll ) Jetzt liegt es seit 7 Stunden da und mir ist ein chemischer Geruch aufgefallen. ( ist ja eh' klar ) Wo sollte ich dieses offene Stäbchen jetzt in? Etwas Flüssigkeit ist noch drin.

Antwort
von Uzay1990, 74

"Leuchtstäbe aus neuerer Produktion werden mit dem Attribut „non-toxic“ (ungiftig) verkauft."

https://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtstab#Gefahren

Ich würde sagen: Kann in den Hausmüll. Ansonsten in einem geeigneten Behältnis beim örtlichen Bauhof oder dem Schadstoffmobil abgeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community