Frage von juli93,

Wie decke ich Pickel am besten ab?

Wie decke ich pickel und rote offene Stellen im Gesicht am besten ab??

Antwort von tuppergirl,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

mit einem speziellen antiseptischen Abdeckstift dann matt abpudern, wenn's ganz arg ist, kann man Camonflage-Make-Up verwenden, da sieht man keinerlei Verfärbungen mehr, allerdings sieht man dann arg geschminkt aus...

Antwort von sahraliii,

Am besten sind die sachen von manhatten clearface ! reinig die haut wunderbar und übers wochenende sind alle pickel verschwunden !

Antwort von CatDeluxe007,

flüssiges Make-Up finde ich gut!

Antwort von JoJo014,

ja wie gesagt einen abdeckstift oder du versuchst wenigstens die pickel los zu werden mit(hab ich auch gemacht und es hat super funktioniert) also so ein topf mit wasser aufsetzen aufkochen lassen dann nimmst du den topf von der herdplatte und stellst ihn halt hin xD (wo du das auhc immer machen willst^^) und dann nimmst du ein handtuch.Halte nun dein Gesicht über dem heißen wasserdampf und das handtuch legst du über deinen hinterkopf das nciht zu viel dampf entweicht ;) dann dampfst du die pickel raus ^^

Antwort von Chrischiii,

Von Avene gibt es einen Korrekturstift, der ist ganz gut, hat eine grüne Nuance und eine beige und enthält Salicylsäure die aktiv gegen Pickel vorgeht: http://www.akne-blog.de/mittel-gegen-akne/

Antwort von DracoRex,

Mit einem Cover-Stick.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Akne ichtig abdecken! Hey ihr lieben Leidensgenossionen ;) Ich weiss.. Akne und unreine Haut gehen auf die Nerven. Aber Ich hatte heute morgen irgendwie total die erleuchtung was Abdecken angeht ;) Hier mal eine Zusammenfassung für alle die noch nicht das richtige ge...

    1 Ergänzung
  • Puder macht Pickel!? (&Trockenshampoo) Wer kennt es nicht? Puder zum mattieren und evetntuellen Abdecken von Pickeln, Pickelmalen und Rötungen. Aber Puder macht Pickel! Zumindest, wenn ein gewisser Inhaltsstoff darin enthalten ist. Mann muss sich das so vorstellen: Im Puder sind viele ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten