Frage von SuperSelodian, 55

Wie das erste mal richtig mit Maedchen in Kontakt treten?

Hallo,

Es gibt ein Maedchen, in welches ich mich total verguckt habe, sie ist 19 und ich fast 18. Leider haben wir nur einen Kurs miteinander sehen uns also im Unterricht zumindest nur zweimal in der Woche. Habe mir jetzt vorgenommen zu versuchen mit ihr in Kontakt zu treten, bin jedoch sehr schüchtern. Sollte ich sie bis Montag mal anschreiben, oder erstmal am Montag nach der Schule fragen ob wir durch die Stadt schlendern oder so. Irgendwie denke ich es kommt komisch, wenn ich sie einfach so anschreibe ohne , dass wir uns je richtig unterhalten haben. Andererseits würde mir es doch auch etwas komisch erscheinen, wenn mich eine Person mit der ich nichts zu tun habe auf einmal fragt, ob wir durch die Stdadt laufen o.ä. Das Problem ist leider, dass ich sie schon seit ca 2 Jahren regelmäßig sehe ( sie ist da an unsere Schule gekommen), sie jedoch höchstens angelächelt habe, weil ich zu anderem zu schüchtern war. Jetzt stelle ich es mir etwas schwieriger vor erst jetzt mit ihr Kontakt aufzubauen, weil sie mit vielen schon "von Anfasng an" befreundet ist.

Abschließend noch eine Frage zu Gesprächsthemen, wovor ich mich auch sehr fürchte. Nach einem wie gehts dir oder ähnlichem kommt einfach nichts mehr, sowohl beim Schreiben als auch beim Unterhalten. Über was kann ich mit ihr reden, ich bezweifle nämlich dass wir gemeinsame Interessen/Hobbies haben ( Ich interessiere mich für Autos, Bodybuilding und Zocken )

Vielen Dank !!

Antwort
von niki1888, 55

Nein spaß rede sie einfach an. Das macht jeder ist nicht komisch wenn du das machst. Sag einfach du findest sie nett und ob sie noch lust hat mit dir was trinken zu gehen etc. Viel glück

Antwort
von TimeosciIlator, 44

Veranstalte eine Party und lade sie dazu ein. Da könnt ihr Euch besser kennenlernen und feststellen ob die Chemie zwischen Euch stimmt.

Und was die Interessen betrifft: Die müssen nicht identisch sein. Ich beispielsweise höre am liebsten Rockmusik und meine bessere Hälfte nur seichte Balladen. Aber verdammt - es funktioniert ! :)

Antwort
von barbarinaholba, 40

Stell dich doch einfach am Montag in die Nähe von den Leuten mit denen sie so zusammensteht....da kriegt man selbst stumm ne menge mit.....einfach mal abchecken.

Oder du fragst sie ein andermal im Kursraum....zu einem Kursthema.....denk dir was aus ...du kriegst dann gleich mit..ob sie dich nett findet....sprech irgenbdwas vom Kursthema an..ok!........

Wenn sie dich anschauen sollllte...dann schau zurück zu ihr und lächel sie ganz leicht normal an.....wenn du irgendwie merkst...dass sie laenger als 1Sekunde zurück lächelt. ..dann zwinker ganz kurz mit Auge.....wow...( sollte sie dich in den nächsten Tagen 1 bis 2 x mit ihren Augen suchen....tja...bingo) lauf ihr nicht hinterher...schau ein zwei mal zu iht....weiter nix.....alles andere abwarten.

Wenn aber das alles nicht eintritt....denn sie ist ja schon 19....tja....dann ist da nix zu machen.....ohne wenn und aber.! Punkt.....dann "verbuche" sie als schwarm und bleib trotzdem ein netter Kerl.....denn der bist du....

Antwort
von niki1888, 52

Amfach innehämmern

Antwort
von sWeEtAnKa98, 38
Lieber zuerst ansprechen

Mann! 18, 19!!! Erwachsen! Da redet man da schreibt man nicht mehr. Schreiben tun Teenies.

Kommentar von sWeEtAnKa98 ,

Dein 2. Absatz: Frag sie nach ihren Hobbys oder überhaupt was sie so macht. Lass sie erst mal raus kommen, dann siehst du auch ob sie Interesse hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community