Frage von Superheroe, 100

Wie darf ich nicht zu einem Kumpel?

Ich (W,13) wollte samstag abend zu einem KUMPEL (WIRKLICH NUR EIN KUMPEL) aber meine mutter lässt mich nicht. Wieso ist sie so "sche***e"? Wieso kann ich nicht mal bei meinem Kumpel chilln? Das stresst voll. Sie ist immer so spiessig. Was kann ich tun um sie zu überzeugen?

Antwort
von Turbomann, 29

@ Superheroe

So so, deine Mutter ist also so "sche***s" zu dir? Hoffe mal, dass sie hier mitlesen kann.

Wenn man deine anderen Fragen liest, hat die Mama nicht ganz unrecht.

Dann hättest du mit anderen Eltern auch Stress. Frage dich mal, warum sie dich nicht lässt. Warum kommt denn dein Kumpel nicht zu dir, chilln kannst du auch zuhause.

Sind dem Kumpel seine Eltern auch nicht da?

Wenn du dich gegenüber deiner Mutter sonst auch so aufführst, dann wird sie wohl noch eine Weile so "spießig" sein.

Beweise ihr erst mal mit deinem Verhalten, dass sie dir vertrauen kann, dann wird sie vielleicht ihre Leine mit der Zeit etwas länger halten.

In der Pubertät findet man die Eltern immer spiessig, nur weil sie einem nicht alles erlauben. Aber meistens haben sie eben doch recht.


Antwort
von laraherzchen, 11

Iss n snickers. Immer wenn du hungrig bist wirst du zur Diva!

Antwort
von bayern16, 36

Wie alt ist dein Kumpel den?
Kennt ihn deine Mutter?

Kommentar von Superheroe ,

Nein er ist 15 bald 16

Kommentar von bayern16 ,

kennt ihn deine Mutter?

Kommentar von Superheroe ,

Nicht persöndlich ich hab ihr von ihm erzählt. Alles was ich über ihn weiss.

Kommentar von bayern16 ,

Dann fragst du deine Mutter ob du ihn mit zu dir Nach Hause nehmen kannst und ihm ihr vorstellen kannst. Ich verstehe dass deine Mutter dich nicht zu ihm lässt weil sie ihn ja nicht mal gut kennt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten