Frage von PlanetLiebe, 31

Wie damit umgehen/ Urlaub?

Hallo Ihr lieben, ich fliege am Sonntag nach Libanon für 3 Wochen, ich habe ein Freund es klappt zwischen uns gut keiner von uns versucht den anderen auf irgendeinerweise zu verändern. Ich habe ihn auf einer Flirtapp kennengelernt und habe durch eine Freundin erfahren, dass er da immer noch Online ist, Sie schrieb mit ihm, er war ehrlich und erwähnte mich auch und er wollte auch keine One Night Stand mit ihr. Er Arbeitet immer sehr lange dadurch haben wir in der Woche wenig Zeit füreinander. Beim ersten treffen, brachte er mir mein Lieblingskuchen mit und Rosen ganz klischeehaft. Komischerweise kann ich damit Leben, dass er sich da manchmal rum-treibt, ich bin Selbstbewusst und ich weiß, ich bin eine tolle Frau. Am Wochenende haben wir ein Filmabend gemacht, mir war kalt und er brachte mir Schlafsachen, ich merke er ist schon fürsorglich. Ich werde einfach nicht schlau aus ihm, er hat mich als Hintergrund und und..... Aufjedenfall meint mein Vater immer er wird sich mit X beliebigen Frauen treffen, wenn ich weg bin, ich hab ihn auch gesagt, dass mir mein Vater sowas immer sagt. Mir fällt es einfach sehr schwer Menschen zu vertrauen, ich hab mir heute ein Termin beim Psychologen bemacht und hoffe einfach, dass ich lerne Menschen zu vertrauen. Ich habe immer die Theorie, dass manche Männer ihre Frauen haben, die auch wirklich verdammt Umwerfend sind, aber dass sie immer noch andere Frauen brauchen. Er redet oft mit mir über seine Kindheit, seine Familie und ich frage mich manchmal, wieso sollte er sich den Stress mit mir und meiner Familie aufnehmen, wenn er doch auch was einfaches haben kann.... Mein Vater akzeptiert ihn nicht und er macht es uns um so schwerer. Ich war noch nie länger von ihm getrennt und deswegen fällt es mir sehr schwer. Internet werde ich mit Glück paar mal haben, aber nicht ständig, ach ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen, Mfg PlanetLiebe
PS ( Wer Rechtschreibfehler findet kann sie gerne behalten)

Antwort
von mariontheresa, 17

Keiner versucht den Anderen zu verändern 

Dann nimm ihn so wie er ist. Wenn du damit nicht klar kommst, lass es. Besonders junge Männer leben nach der Devise: Sicherstellen und weitersuchen. Vielleicht braucht er das als Selbstbestätigung. Oder er hat Angst, etwas zu versäumen. Für Frauen ist der Partner der Mittelpunkt ihres Lebens, für Männer ist die Partnerin ein Teil seines Lebens. 

Kommentar von PlanetLiebe ,

Hmm verstehe 

Antwort
von Repwf, 14

Hast du ihn mal gefragt warum er dort noch aktiv ist? 

Kommentar von PlanetLiebe ,

Nein habe ich noch nicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten