Wie .cr2 Dateien aus Windows Fotoanzeige ausschließen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

genau das gleiche Problem hatte ich auch. Gelöst habe ich es dadurch, dass ich statt dem in Windows integriertem Viewer die jpg´s mit dem Programm "IrfanView" öffne. Anschließend kann man wie "früher" mit den Pfeiltasten die JPG-Bilder durchgehen. Standardmäßig werden jetzt allerdings noch immer die RAW-Dateien klein angezeigt. Um das abzustellen muss man unter "Optionen - Einstellungen - Erweiterungen" die Auswahl "Lade nur verknüpfte Dateitypen beim Bewegen durchs Verzeichnis" auswählen.

Um die jpg´s generell mit IrfanView zu öffnen klick im Explorer mit der rechten Maustaste auf ein jpg, dann "Öffnen mit" - "andere App auswählen" dann ist IrfanView hier entweder als App schon aufgelistet, ansonsten auf "weitere Apps" und wenn er hier noch immer nicht ist auf "Andere App auf dem Pc suchen" und die .exe Datei aus dem Installationspfad wählen. Vorm drücken auf "OK" natürlich noch "Immer diese APP zum öffnen von JPG Dateien verwenden" auswählen.

Grüße
Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?