Frage von SaraWarHier, 83

Wie Cousin für die Party absagen?

Hey!

Morgen wird mein Bruder (18) bei uns Zuhause eine Party veranstalten. Es kommen nicht allzu viele Leute, wir sind vielleicht zu neunt oder so. Alle sind im Alter von 16-18 Jahren. Dementsprechend wird es auch Alkohol geben. Zudem ist alles schon vorher abgeklärt worden bezüglich des Geldes und wer was erledigt, da natürlich nicht alles mein Bruder übernehmen kann. Meine Eltern werden ein paar Straßen weiter bei meinen Verwandten feiern.

Jetzt kam mein Cousin, der gerade 13 geworden ist, auf die Idee, mich zu fragen, ob er mitfeiern darf, da ich in letzter Zeit öfters mal bei meinen Verwandten war und auch Weihnachten ein wenig mitgefeiert habe. Allerdings wollen weder die anderen Mitfeiernden, noch meine Eltern dass er mitfeiert. Er würde dort wirklich NIEMANDEN kennen, wäre weitaus jünger als alle anderen, es würden (laut meiner Eltern) zu viele Gäste werden etc. Natürlich fiel mir die Aufgabe zu, ihm abzusagen, dass er nicht kommen darf.

Er tut mir eben total Leid, wenn ich jetzt nein sagen muss, weil er sonst ALLEINE in seinem Alter bei unseren Eltern wäre und sonst nirgendwo hinkam. Auch will ich es mir mit meinen Verwandten nicht verscherzen, indem ich sie/ihren Sohn jetzt so vor den Kopf stoße.

Wie soll ich das jetzt machen?!

Danke für jede Hilfe!

LG :)

Antwort
von 4nn4l3n4, 56

Sag ihm klipp und klar dass er nicht kommen darf
Sag ihm doch einfach dass du irgendwann später etwas mit ihm unternimmst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community