Frage von bdiekcem, 49

Wie buche ich eine Mietvorauszahlung?

HILFE ich bin verzweifelt.. Diese Aufgabe muss ich lösen aber ich weiß nicht was ich wann buche.. Einfache Rechnungsabrenzungsposten kann ich buchen, allerdings ist mir das hier zu schwer:

Ein Unternehmer (Bilanzstichtag 31.12.) hat am 01.10.2010 einen Mietvertrag abgeschlossen. Laufzeit: 10 Jahre Miete: 5.000 € / Monat; zahlbar jeweils für 4 Monate im Voraus, erstmals 01.10.2010 Mietvorauszahlung: 60.000 €; gleichmäßig zu verrechnen mit der fälligen Miete der ersten 5 Jahre; gezahlt am 01.10.2010 a) Buchungen für 2010 b) Buchungen für 2011, wenn die am 01.10.2011 fällige Mietzahlung erst am 02.01.2012 eingeht.

Antwort
von Peterwefer, 39

Ich würde am Zahltag buchen:

Mietaufwendungen an Bank (Voraussetzung: Banküberweisung; heute ja üblich) (hier ruhig den ganzen Betrag; also 60.000,--)

Am Bilanzstichtag würde ich buchen:

Aktive Rechnungsabgrenzung an Mietaufwendungen (hier das abgrenzen, was noch nicht aufgewendet wurde, also 45.000,--)

Im Januar würde ich buchen: Mietaufwendungen an aktive Rechnungsabgrenzungen (hier die 45.000 erneut buchen; da die Abschlussrechnung ohnehin erst am Jahresende erfolgt, kann dieser Betrag ruhig als Aufwand gebucht werden.)

Hoffe, Dir damit geholfen zu haben.

Kommentar von bdiekcem ,

Großen Dank für die Antwort!

Allerdings ist mir nicht klar wie man auf die 45.000,-- kommt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten