Wie bringen Ärzte es dem Patienten bei, dass er bald sterben wird?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da habe ich schon alles erlebt. Daß meine ältere Bettnachbarin im besuchervollen Zimmer von einer sehr jungen Ärztin angeblafft wurde, sie wisse ja wohl, daß sie Gallengangskrebs habe und nichts mehr zu machen sei?"?"?, also äußerst sensibel, oder nicht?, über "Na, daß Ihr Mann Leberkrebs im Endstudium hat, das werden Sie doch wohl wissen, oder?" und das mitten im Treppenhaus zwischne Tür und Angel und "Na, wenn Sie morgen früh noch leben, können Sie von Glück sagen...." Es gibt aber auch Kollegen, die nehmen sich wirklich viel Zeit und Ruhe. Gerade bei Krebserkrankngen ist es so wichtig, daß der Patient total aufgeklärt wird, wenn er es denn will und auch verkraftet, denn man kann ja doch noch einiges tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der letzten Zeit nimmt die Lüge und das Verheimlichen über den Zustand des Patienten wieder zu.

Ich weiß nicht, ob es Feigheit ist, oder eine falsch verstandene "Schonung" des Patienten, aber oft wird mit dem Patienten und seinen Angehörigen nicht rechtzeitig offen über seinen Zustand gesprochen.

Das ist schlimm, weil dem Patienten und seinen Angehörigen dadurch die Möglichkeit genommen wird, letzte Dinge zu regeln und Abschied zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meist weiss der patient das längst und fragt den arzt.

allerdings macht der arzt gewöhnlich über die noch zu erwartende lebensdauer weniger prognosen. allerdings wird dem patienten schon auf nachfrage mitgeteilt, wenn nichts mehr zu machen ist.

viel schwieriger ist es für den arzt abzuschätzen, wieviel "wahrheit" der patient verträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit freundlichem, mitfühlendem Tonfall, aber ohne um den heißen Brei herumzureden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube ziemlich geradeheraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so schonungsvoll wie möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung