Frage von Mariobolo123, 302

Wie bringe ich sie zum Vaginalen Orgasmus?

Hallo erstmal :)

Mich beschäftigt schon eine Zeit lang die Frage wie ich meine Freundin zum Vaginalen Orgasmus bringe, denn soviel ich weiß geht das nur klitoral oder nicht? Ich würde gerne wissen ob und wie ich sie zum Vaginalen Orgasmus bringen kann :)

Danke schonmal im Voraus :)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Geschlechtsverkehr, 120

Hallo Mariobolo123

Den vaginalen Orgasmus kannst du ihr mit der Stimulierung des G-Punktes verschaffen.

Der G-Punkt befindet sich  ca.  eine Fingerlänge  vom Scheideneingang entfernt und   dann   in   Richtung  Bauchdecke.  

Wenn du ihr schon beim Vorspiel einen oder  mehrere Orgasmen verschaffst  dann besteht  die Möglichkeit dass sie auch beim direkten
Verkehr leichter zu einem Orgasmus  kommst.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Wuestenamazone, 133

Das wird schwer denn das haut bei den meisten Frauen nicht hin. Dann mach es von hinten dann hast du die Hand und kannst sie stimulieren dann könnte das klappen

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 86

Beim "normalen" Verkehr tun sich viele Frauen mit einem Höhepunkt schwer. Es ist da oft so, dass Unerfahrenheit und falsche Vorstellungen zusammentreffen. Das ganze Bohei um die verschiedenen Orgasmen (klitoral/vaginal) ist ohnehin Käse, da die Klitoris ja nicht nur aus der Klitoriseichel (die allerdings auch nicht alle Männer finden ) besteht, sondern weit in den Körper hineinreicht und somit die Klitoris stets für den Höhepunkt die Hauptverantwortung trägt... .

Daher solltest Du Dich auch nicht auf den "richtigen" Orgasmus versteifen, sondern dafür sorgen, dass Deine Freundin überhaupt einen bekommt. Das Lecken - ggf. mit Unterstützung des einen oder anderen Fingers - ist hier die zuverlässigste Methode.

Dabei ist die eigentliche Herausforderung allerdings nicht die Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem - sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie hinzuhalten und den Höhepunkt hinauszuzögern indem man im entscheidenden Moment einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm durchdrehen ist...

Beim (anschließenden) Verkehr schätzen viele Frauen die Reiterstellung (Sie sitzt auf Ihm) besonders, da sie hier ihren Kitzler am Schambein des Mannes reiben und so am ehesten (ein weiteres Mal) kommen können. Ob sie das dann als "vaginalen Orgasmus" empfindet, ist ein anderes Thema...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Danieal322, 192

Wenn du sie klitoral befridogst dann kommt sie erst und eigentlich nicht so wenn du nur einlochst denn von 100% frauen kommen 30% bei keinem klitoralem stimuliern deswegen stimmulier ihr kitzler und kannst sie ja auch paar mal fingern

Antwort
von Vollhorst123, 167

Es geht bestimmt nicht nur klitoral, sondern auch vaginal.

Die stimmung und Erregung muss einfach passen, um dass sie / ihr euch fallen lassen könnt.

Kommentar von SuMe3016 ,

Gibt es einen vaginalen Orgasmus? Früher unterschied man bei der Frau zwischen dem "vaginalen" und "klitoralen" Orgasmus. Der eine sollte durch die Bewegungen des Penis in der Scheide, der andere Orgasmus durch die Stimulierung der Klitoris-Eichel erreicht werden. Dieser Mythos vom vaginalen Orgasmus konnte durch verschiedene Studien widerlegt werden. Von großer Bedeutung war die Studie des Gynäkologen William Masters und der Psychologin Virginia Johnson, die in den 1960er Jahren Menschen im Labor beim Sex beobachteten. Sie konnten klar zeigen, dass der weibliche Orgasmus durch die direkte oder indirekte Massage der Klitoris entsteht.

Kommentar von Vollhorst123 ,

Muss jedes paar selbst herausfinden, aber ich denke mir schon, dass durch bestimmte Techniken wie @ wanted98
beschrieb, so auch ne frau voll erregt werden könnte und somit zu einen orgasmus kommt.

Antwort
von wanted98, 139

Aufjedenfall langsam fiqqen.Ich
würd erst anfangen kurze stöße zu mache also nur nah in der Vagina ca weniger als die hälfte.Nach ner zeit dringst du tiefer ein möglichst bis zur Gebärmutter.Da kannst du dann weite stöße aufs Gebärmutter machen also tief und etwas mit druck auf die Gebärmutter.Dann kannst du noch kreisende bewegungen dabei machen.Aber alles ganz langsam denn schnelle bewegungen stimulieren die Frau nicht so gut.Kannst dir ja auch mal in youtube oder so stoß techniken angucken bzw erklärt bekommen.
Lg

Kommentar von mausxxxx86 ,

wenn deine Methode mal nicht sehr schmerzhaft wird

Kommentar von wanted98 ,

Nö wird nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten