Wie bringe ich meiner Mutter bei das ich Transsexuell bin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, da deine Eltern ziemlich abgeneigt gegen dieses Thema sind, würde ich erstmal mit einem nahestenden Verwandten reden oder es deinem besten Freund erzählen, dann hast du schonmal so eine gewisse Selbstsicherheit. Aber wenn du solche Personen nicht in deinem Umfeld haben solltest, musst du eben denken Augen zu und durch. Was sollen sie schon tun? Dich verstoßen? Vielleicht werden sie denken du machst nur Spaß, aber ich denke sie werden dich noch verstehen. Sag ihnen alles, also deine Gefühle, dass es für dich auch nicht einfach ist und was du durchgemacht hast. Jeder ist wie er ist und du kannst ja schließlich nichts dafür. Also würde ich mich bei diesem Thema mal langsam an deine Eltern wagen. Oder du schreibst Ihnen einen Brief?! Hab ich auch immer gemacht, wenn ich wegen etwas geschämt hab oder mich nicht getraut habe. Ich hoffe ich konnte helfen

VG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AriZona04
09.09.2016, 22:08

@GoodGirl: Haargenau dasselbe hätte ich auch geschrieben!! Sehr gut! Die Idee mit dem Brief hatte ich auch - das ist eigentlich die beste Lösung! Wird zwar für Deine Eltern ein Schock werden, aber besser ein Schrecken mit Ende! Sie MÜSSEN Bescheid wissen! Und dann fragt sich eben, wie viel Liebe von ihnen für Dich da ist!

0

hey

ich würde erstmal mit einer Vertrauensperson reden und vllt mich dann an die Eltern "rantasten". Vielleicht würde ich auch erst zum Psychologen gehen und dann mit den Ellies reden.

Ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg und hoffe, dass du noch im richtigen Körper "ankommst" und dich wohlfühlen kannst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, so wie ich Deine Frage verstanden habe, bist Du ein Mädchen aber gefangen in dem Körper eines Jungen, kann das sein ? Alle haben hier wirklich schon das richtige geschrieben. Wende Dich damit an eine Vertrauensperson, am besten an einen Psychologen. Der wird Dich NICHT versuchen umzudrehen, sondern Dir helfen. Es ist ein langer und weiter Weg bis dahin. Aber vorher sind viele Gespräche nötig.

Ich wünsche Dir viel Kraft und Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Frau sein möchtest, dann musst du zu einem Psychologen. Nur der Psychologe kann dir ein Gutachten erstellen, so dass du weibliche Hormone bekommst.

Recht hast du. Du solltest damit nicht zu lange warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?