Frage von thfan123, 67

Wie bringe ich ihm dazu, dass er mir schreibt?

Hallo.

Ich verzweifle gerade. Ich schreibe mit einem Jungen. Also wir haben vor 6 Monaten angefangen zu schreiben, dann ging der Kontakt verloren. Damals ging es mir sehr schlecht. Vor 2 Wochen hat er mir wieder geschrieben, ich habe mich sehr gefreut. Eig. läuft alles gut. Das Problem ist, dass ist Angst habe, dass er mir nicht mehr schreiben wird. Dass er mich vergisst. Meistens schreibe ich ihm als erste, doch er machts eig auch. Irgendwie weiss ich nicht, hab so ein Gefühl dass ich ihn nerve, obwohl er sich selbst auch als erster meldet. Sorry falls es sehr kompliziert ist. Was kann ich machen dass er sich meldet? :(

Antwort
von AndyM, 24

Machen kannst du da gar nichts; das muss schon von ihm aus kommen. Alles andere wäre Zwingen und das würde Dir gar nichts bringen.

Nur weil er als "erster" schreibt, heißt es nicht, dass er wirklich zwangsläufig Interesse hat. Und was heißt schon "als erster"? Verliert ihr andauernd den Kontakt?

Ganz abgesehen davon: Mach Dir keinen Kopf darüber, dass er nicht mehr antworten könnte. Wenn er keine Lust hat, dann lass ihn einfach gehen. Dagegen bist du machtlos und dann ist er ohnehin nicht interessiert.

Und noch ein genereller Tipp: 6 Monate hin und her schreiben bringt absolut gar nichts. Ziel ist es doch, sich auch mal im echten Leben (und nur das zählt!) kennen zu lernen. Durch das Geschreibe können Charaktereigenschaften verloren gehen, falsch interepretiert  und falsche Vorstellungen aufgebaut werden.

Am Ende bleibt die späte Erkenntnis, dass man sich monatelang mit einer Person unterhalten hat, die in Wirklichkeit nicht zu einem passt. Länger wie 1 - 2 Wochen würde ich (abhängig von der Entfernung) nicht schreiben. Bevorzugt das echte Leben.

Kommentar von thfan123 ,

Dankeschön :)

Antwort
von ItsTheReaL, 21

Wenn ihr über Hobbies, Talente, etc. schreibt, zeige Interesse. An ihm, sowohl an dem was er gerne macht, gerne isst,...
Vielleicht fragst du ihn auch mal nach einem Treffen.

Aber ich würde auch mal nicht schreiben, also auch mal keine Interesse zeigen, sodass er nicht denkt, dass du ihm eh die ganze Zeit hinterher rennst und er schon ein bisschen um dich kämpfen muss. ;)
Also er soll schon auch von sich aus Interesse zeigen.

Kommentar von thfan123 ,

Genau das meine ich. Dankeschön. Ich hab schon öfters gehört, dass man denen einfach mal nicht schreiben sollten. Dann werden sie sich selbst melden. Weiss aber nicht recht ob das funktioniert. ::

Kommentar von ItsTheReaL ,

Es ist, denke ich, bei jedem Jungen unterschiedlich. Vielleicht ist er so einer, der will, dass das Mädchen den ersten Schritt machen sollte.
Aber das würde Ich an Deiner Stelle nicht tun. Kann ja sein, dass er denkt, dich eh zu bekommen, ohne großartig um dich zu kämpfen, da alles von deiner Seite kommt.

Kommentar von thfan123 ,

Danke dir! :)

Kommentar von ItsTheReaL ,

Gerngeschehen :)

Antwort
von Russpelzx3, 19

Stehst du auf ihn? Dann solltest du ihm das nämlich einfach sagen.

Antwort
von Lukomat99, 16

Geniesse einfach die Zeit in der er mit dir schreibt

Ansonsten schreibst du ihn einfach höflich an.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Kirschkerze, 24

Du musst dich schon zuerst melden und darfst das nicht von der anderen Seite erwarten

Kommentar von thfan123 ,

Ja meistens melde ich mich als erste, er nur ab und zu.

Kommentar von Kirschkerze ,

Wenn er keinen Anlass dazu hat dir zu schreiben, dann kannst du nichts dagegen tun. Wenn er sich nicht aktiv selbst meldet hat er halt dazu auch keinen Bock

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten