Frage von bizzlecz, 221

Wie bringe ich ihm bei, dass ich das erste Mal mit ihm möchte?

Hallo zusammen! :) Ich (w17) bin nun seit einigen Monaten mit meinem Freund (18) zusammen und wäre bereit für das erste Mal.. Er hat sein erstes Mal schon gehabt und meint, dass er nicht mit mir schlafen könnte, weil das erste Mal etwas ganz besonderes für mich sein soll und er mich nicht "beschmutzen" möchte. Ich glaube er denkt, dass ich es auch nicht möchte. Wie sage ich ihm das am besten, dass ich es gerne würde? Hat jemand (w/m) schon Erfahrung mit dem? Bitte keine unnötigen Kommentare...

Antwort
von AriZona04, 123

So was muss man doch gar nicht sagen! Lade ihn zum Essen ein, danach geht s  zum Kuscheln. Und wenn Ihr denn so dabei seid, dann ergibt es sich doch einfach. Sei einfach fordernder als sonst und zeig ihm, dass Du mehr willst. Ich wette, er wird nicht widerstehen können ;-)

Antwort
von Turbomann, 100

@ bizzlecz

Ihr seid seit Monaten zusammen und du redest nicht mit ihm, dass du jetzt gerne mit ihm schlafen möchtest?

Das spielt doch keine Rolle, wenn er schon vorher jemand gehabt hat und wenn du das auch möchtest und bereit dazu bist, was hat das dann mit "beschmutzen" zu tun? (kommt er aus einem anderen Kulturkreis?)

Wenn du dazu bereit bist und alles stimmt sonst, dann wird dein erstes Mal für dich was besonderes sein, wenn er dazu in der Lage ist, es für dich zu was besonderes zu machen. Du solltest nur auch an Verhütung (Kondome) denken, weil es dein erstes Mal wäre, aber seines nicht.

Kommentar von bizzlecz ,

Hallo Turbomann

Ja, er ist seit einem Jahr gläubiger Moslem (habe es vergessen zu erwähnen) darum ist das für ihn ein heikles Thema..

Kommentar von Turbomann ,

@ bizzlecz

Das ist aber jetzt schon ein bisschen komisch. Er ist Moslem (habe ich mir gedacht) und er hatte schon sein erstes Mal.

Hätte er dann die andere Frau nicht auch "beschmutzt"?

Tut mir leid, aber das passt für mich nicht zusammen

Kommentar von cheyenne02 ,

 @ Turbomann

Das geht schon. "Ungläubige Frauen" sind ausgenommen.

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 75

Hallo,
komm ihm einfach näher und Versuch ihm irgendwie auf eine erotisch Art zu zeigen was du willst.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von dermitdemball, 24

  ...und er mich nicht "beschmutzen" möchte.



... Du sagst ja er ist strenger Moslem!

Und deshalb weiß er wie KOSTBAR Deine Jungfräulichkeit ist/Dir sein sollte!

Es werden immer wieder Töchter von streng gläubigen Familien verstoßen oder sogar ermordet (Ehrenmord) weil sie die Familie "beschmutzten" - sie ihre Jungfräulichkeit vor der Ehe leichtfertig hergegeben haben!

Bei uns im Christentum  ist es eigentlich auch so! (Kein Sex vor der Ehe!) Doch da halten sich nur die wenigsten Mädels/Jungs daran! Und es gibt bei Nichteinhaltung auch keine Konsequenzen!

Aber bei streng gläubigen Moslems ist es wirklich heikel - die sind da sehr streng! Und Mädels, auch wenn sie nicht zur Familie gehören, werden geächtet wenn sie sich nicht daran halten!

Deshalb sei vorsichtig! Vielleicht möchte Dein Freund deshalb noch keinen Sex mit Dir! Um Dich nicht zu entehren! Und er wäre sehr enttäuscht und ungehalten, wenn Du es willst!?

Alles Gute für Dich/Euch!

Antwort
von Charlybrown2802, 90

benutze die waffen einer frau und mach in an, damit er es merkt, zum Beispiel wenn ihr kuschelt

Antwort
von SiViHa72, 64

Ehh... er mäöchte Dich nicht "beschmutzen"? Komische Wortwahl, komische Einstellung.

Kuschel Dich ran und red mit ihm.

Antwort
von KRYPTiiC, 22

Verbring einen schönen Abend mit ihm und wenn ihr kuschelt dann erklär ihm dass er derjenige ist mit dem dus haben möchtest. Eine Frage warum will er dich nicht beschmutzen? Also inwiefern würde er dich beschmutzen?

Antwort
von SoVain123, 74

Sag ihm einfach, dass du jetzt gerne Sex haben willst und er für dich der richtige ist.

Antwort
von Tannibi, 59

Einfach machen. Er versteht das schon.

Antwort
von Landliebelei2, 65

wenn du mit ihm nicht offen über so etwas sprechen kannst, dann kennt ihr euch in der tat noch nicht lange genug.. schon recht nicht für X...

Antwort
von tactless, 77

Über Sex spricht man nicht, man macht ihn einfach. 

Also fass ihm das nächste Mal ordentlich in den Schritt .... und der Rest kommt von alleine! 

Antwort
von Maprinzessin, 47

Sag ihm einfach das dus willst, oder zeig es ihm

Antwort
von cheyenne02, 40

Seit ihr beide muslimischen Glaubens ? Sollte das der Fall sein, hätte wohl deine Jungfräulichkeit einen ganz anderen Stellenwert.

Kommentar von bizzlecz ,

Hallo cheyenne02

Ja. Er ist seit einem Jahr strenggläubiger Moslem. Ich bin zwar nicht strenggläubig, komme aber auch aus einer muslimischen Familie.

Kommentar von cheyenne02 ,

Tja.....dann wird dir wohl nichts anderes übrigbleiben als zu warten !

Kommentar von cheyenne02 ,

.....wenn nur er es sein soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten