Wie bringe ich den Antriebsriemen bei einer alten Pfaff Nähmaschine (Pedalbetrieb) an?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In den meisten Fällen kann man die Maschine an sich nach hinten kippen oder im Gestell versenken. Dadurch ist der Weg zwischen Schwungrad und Handrad kleiner und du kannst den Riemen aufziehen.

Sollte das nicht gehen, musst du wohl oder übel die Klammer öffnen und nachher wieder mit einer Zange verschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inflagranti1974
01.12.2015, 16:35

Ja das werde ich ich mal probieren, den Riemen erst mal über das kleine Rad zu legen, die Maschine dann wieder zu versenken und dann über das große Schwungrad zu bekommen. Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?