Frage von Charlieee001, 92

Wie bringe ich das meinem freund am besten bei?

Hey.. Mir ist das jetzt nicht peinlich oder so.. Und ich steh auch dazu.. Den ich bin Bi und würde es gerne endlich meinen Freund sagen.. Nur weiß ich überhaupt nicht wie ich das angehen soll.. Ich weiß auch überhaupt nicht wie er darauf reagieren wird oder zu diesem Thema steht.. Bitte nur vernünftige antworten..Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cheyenne2109, 41

Bin auch bi und hab es meinem freund einfach gesagt so wie es ist. Seine Reaktion war "ach du auch?"
Wahrheit direkt sagen ist immer am besten

Antwort
von Xerxaross, 38

Sage es ihm auf jeden Fall! Verheimlichen es nicht. Bei einem netten Café kommt es auch viel leichter. Wenn er ein guter freund ist und du ihn trotzdem weiter liebst wird er es akzeptieren. Wenn nicht ist er ein ars**.
Er wird wahrscheinlich erstmal nachdenken müssen... gib ihm die zeit.
Und anschließen müsst ihr euch über das weitere Vorgehen reden, weil irgendwann musst du dich entscheiden ob du ihn als festen freund haben willst oder immer was mit einem Mädchen haben möchtest. Ich glaube nicht das beide damit einverstanden sind, das du mal das nimmst worauf du Lust hast.
Wenn du allerdings Glück hast und gut überzeugen kannst gibt es vielleicht einen flotten 3er.
Aber sage es deinem Freund und riskiere es nicht ihn zu betrügen und deine Zuneigung zu Verheimlichen.

Viel Erfolg und Spaß 😉

Antwort
von eistee1807, 43

Hmm, das ist ziemlich schwer.

Du kannst nicht mehr tun, als es einfach sagen. Am besten suchst du dir einen Zeitpunkt aus, an dem ihr beide gut drauf seid und nebeneinander sitzt. 

Er wird wahrscheinlich als erstes nicht so positiv reagieren und eventuell geschockt sein, aber auch er wird es irgendwann 'verarbeiten'. 

Ich hatte damit schon meine eigenen Erfahrungen, ich in der Rolle deines Freundes. Bin damit auch klar gekommen und wenn dein Freund dich wirklich liebt (was er sicher auch tut) versteht er das. 

Viel Glück! :)

Antwort
von kuchenschachtel, 37

Also, wenn er damit nicht klar kommt, dann hat er dich nicht verdient. Kann ja sein, dass es für ihn ein bisschen plötzlich ist, aber du kannst es ihm ja einfach direkt sagen :) ehrlich sein ist gut und er wird es ja auch eher zu schätzen wissen, dass du ihm das sagst, statt zu verheimlichen :3

Antwort
von rumit34, 36

Verallgemeinere das Thema erstmal und sag dass du schonmal was mit einem Mädchen hattest (egal obs stimmt oder nicht) als du jünger warst und dann erstmal abwarten wie er reagiert, ist er schockiert, sag dass du deine Erfahrungen gesammelt hast..lässt es ihn kalt, frag ihn,per Augenzwinkern, ob er nicht an einen Dreier lust hätte..

Antwort
von Kefflon, 29

Also wenn die Frau Bi wird, ist das für den Mann doch eigentlich ein Traum :D

Kommentar von Charlieee001 ,

inwiefern ?

Kommentar von Kefflon ,

Ach... das war nur ein schlechter Witz

Kommentar von Charlieee001 ,

ah okay..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten