Wie bring ich meinem Wellensittich bei ein Vogelbad zu nehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht alle Wellis baden gerne. Mehr als anbieten, kannst du nicht. 

Die Badehäuschen aus dem Handel zum anhängen sind zu klein. 

2013 12 07 Wellidusche Silke und Markus:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LilaBlume1!

Deine Annahme, daß die meisten Wellensittiche ein Vogelbad nehmen, würde ich so nicht unterschreiben.

Wellensittiche baden in Oberflächengewässern für gewöhnlich nicht, auch wenn sie schwimmen können.

In der Natur bevorzugen sie den Regen, oder danach nasse Gräser bzw. nasse beblätterte Zweige. Mit den Flügel schlagen sie bei den letzteren die Wassertropfen auf das Gefieder und benetzen sich so.

Du solltest das Baden in Badehäusern, Schalen und dergleichen nicht erzwingen, weil das in Gefangenschaft nicht gut für Wellensittiche ist.

Noch schlimmer ist es, nasse Substrate zu benutzen, die den Wellensittichen als Nahrung bekannt sind.

Warum ist es nicht gut?

Es sind hygienische Gründe, wie sich jeder selbst denken kann. Wellensittiche können nicht denken wie wir Menschen. Sie trinken ohne weiteres ihr Badewasser, was wir Menschen schon eine Weile nicht mehr tun, weil wir inzwischen wissen, daß dies leicht krank machen kann.

Auch beim Baden in einem Strauß nasser Weidenzweige der Trauerweide, die sich dafür hervorragend eignen, gilt:

Nach dem Baden ist jegwede Nässe sofort aus der Haltung zu entfernen, denn:

Feuchtigkeit ist ein Hauptfeind jeder Wellensittichhaltung!

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche verschiedene Bademöglichkeiten. Kannst z.B. einen tiefen Teller nehmen, da etwas Wasser reintun und evtl. ein Spielzeug von ihm reinlegen, was er mag. z.B. Ein Bällchen mit Glocke, Schaufelrad... oder sowas. 

Am Anfang ist es wichtig, dass nicht zu viel Wasser im Schälchen ist.

Was auch meistens gut funktioniert sind nasse Salatblätter. Darin schubbern die sich richtig, die kann man sobald der Welli kurz draussen ist auch schnell wieder anfeuchten mit der Sprühflasche.

Oder ein Badehaus mit Spiegel auf dem Boden. 

Gibt auch eine Wellidusche, ist aber verhältnismäßig teuer und ein feuchtes Salatblatt tut es für den Anfang sicher am Besten 🤓

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit warmem Wasser -aehnlich seiner Körpertemperatur-  nur besprühen ist vielleicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilaBlume1
27.06.2016, 23:56

ist das nich schlimm, wenn er Angst davor hat aber ich ihn trotzdem an sprühe

0

Was möchtest Du wissen?