Frage von vivinella, 20

wie bring eich mich dazu,mehr wasser zu trinken?

Ich bin 15/W und ich trinke wirklich viel zu wenig wasser.. ich trinke teilweise mal ne woche nichts. und ich hab schon voll viel ausprobiert.. wecker stellen trink apps etc. ich vergesse einfach zu trinken... ich hab dadurch auch oft schwindelanfälle wenn ich vom bett oder so aufstehe.

Antwort
von Hugito, 6

Zwei Flaschen Wasser hinstellen. So dass du sie immer sehen kannst. Dann die den ganzen Tag über trinken.

Antwort
von MrFachterminus, 10

Gibt es Orte, an denen du längere Zeit verbringst? Ich habe z.B. beim zocken immer nen Liter Wasser neben mir stehen und dann trinke ich automatisch.

Antwort
von InsertCoolName, 5

ich hab dadurch auch oft schwindelanfälle wenn ich vom bett oder so aufstehe.

Wie ich sehe, hast du eine medizinische Ausbildung, um das beurteilen zu können, von daher verbitte ich mir jeden weiteren Kommentar, da du die Ursache bereits kennst. Da nur du für das Wohlergehen deines Körpers verantwortlich bist und dafür sorgen musst, dass die entsprechende Versorgung gewährleistet ist, kann ich nur noch eines sagen: Tu es einfach.

Antwort
von sfdsfrage, 11

Mache eine 1-2 tägige wasserkur ! Nichts essen dafür 2,5-3 Liter wasser am tag trinken! Nicht wundern wenn du dabei abnimmst schließlich isst du nichts. Dabei werden alle giftstoffe herausgespült und nebenbei trinkst du die tage danach mehr weil dein körper sich daran gewöhnt hat und wieder nachschub braucht.

Antwort
von musicnerddd, 11

eine Woche nichts? unrealistisch meine liebe.

Antwort
von ichBinsFranzi, 4

Du musst dich einfach dazu zwingen oder deine Mitmenschen damit beauftragen. Ich kenne das und mir haben meine Freunde durch diese Zeit geholfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten