Frage von Fischwaage, 130

Wie breit ist eine DIN-A4 Seite in Pixel?

Hallo, Ich muss eine JPG Bild erstellen das in Briefen unten im Footer eingearbeitet werden soll. Ich mache das mit Photoshop. Wie breit ist eine DIN-A4 Seite in Pixel?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derDennis97, 93

Die Frage macht keinen Sinn.

Pixel sind Punkte auf Deinem Bildschirm. Ein Blatt Papier hat keine Pixel

Kommentar von Fischwaage ,

Okay....aber wie mache ich oder generell Menschen dann Bilder am PC die exakt so breit sind wie eine DIN-A4 Seite?

Kommentar von derDennis97 ,

Es muss einfach das Format (Verhältnis Höhe zu Breite) passen. Wenn Du es druckst, kannst Du ja einstellen, dass es an die Papiergröße angepasst werden soll. Wenn die Breite und Höhe vom Bild im Verhältnis wie die eines DIN A4 Blatts sind, dann wird auf dem Ausdruck auch nichts verzerrt.

Also DIN A4 ist 21cm breit und 29,7cm hoch. Wenn Dein Bild z.B. 2100x2970 Pixel hat, ist es im richtigen Format.

Kommentar von Fischwaage ,

Aber es ist dann nicht scharf sondern leicht bis stark verwaschen. Text ist z.B. nicht mehr lesbar.

Kommentar von derDennis97 ,

Bei 2100x2970 Pixel sollte eigentlich alles scharf sein. Kannst ja auch übertreiben und 21000x29700 Pixel machen, aber das ist dann wirklich zu krass ;-)

Unscharf würde es werden, wenn Dein Bild nur 210x297 Pixel hätte... also wenn die Auflösung zu gering ist und das Programm das bild größer-skalieren müsste.

Kommentar von Fischwaage ,

Das Problem ist dann aber das die Datei sehr groß wird. Dieser Brief mit dem Footer muss auch per eMail verschickt werden und das ist natürlich doof wenn er aufgrund eines Bildes dann eine 21 MB große PDF Datei bei rauskommt :-(

Kommentar von derDennis97 ,

Wenn Du es nach PDF konvertierst kannst Du im PDF-Maker ja die Komprimierung einstellen. Je höher komprimiert, desto kleiner und verwaschener wird das Bild dann aber. Aber wie gesagt, 2100x2970 Pixel, ... das braucht auch niemals 21MB :) Höchstens im BMP-Format vielleicht :)

Kommentar von Fishmeaker ,

Wenn das Bild auf der A4 Seite verschwommen ist, ist i.d.R. die Anzahl der Bildpunkte, also Pixel, zu gering. Das Verhältnis der Pixelanzahl auf einer Fläche wird in dpi gemessen. 

Antwort
von TheAllisons, 63

Guck mal

http://www.blue-concept.com/index.php?article_id=152

Antwort
von Fishmeaker, 67

Das kann man dir nicht 100 % richtig beantworten, weil die Anzahl der Pixel vom Systems sowie der Auflösung des Anzeigegerätes abhängt.

Wenn du sowas machen willst:

1. Lieber "zu groß" als "zu klein". Also nehme lieber mehr Pixel wie weniger. Ein Bild im Anschluss kleiner zu skalieren ist leichter wie hochskalieren.

2. Wichtig ist das Seitenverhältnis. Wenn das stimmt kannst du das Bild in die passende Größe in cm formatieren


Antwort
von kajetan1, 30

das ist abhängig von der Art, wie Du das Bild verwenden willst.

Für den Offsetdruck brauchst Du 300 dpi (dots per inch) = 3508 x 2480 pix.
Eine höhere Auflösung ist normalerweise nicht nötig.

Für eine Bildschirmdarstellung reichen 72 dpi = 842 x 595 pix

Wenn die Schrift unscharf ist, kann es sein, dass Du das JPG in zu geringer Qualität abgespeichert hast.

Antwort
von ghost40, 27

Wieviele Kacheln passen in ein 4 m breites Badezimmer? Richtig, es kommt auf die Größe der Kacheln an. Und genauso ist es auch bei dir. Wieviele Punkte druckt dein Drucker pro cm, bzw. auf ein Zoll - also DPI?

Antwort
von mike230, 52

Gerade bei PS kurz nachgeschaut:

Breite: 2480 Pixel

Höhe: 3508 Pixel

Liebe Grüße

Kommentar von Fischwaage ,

Hi, Vielen Dank! Hui das ist aber sehr groß! Dadurch wird die Datei (JPG) ja auch mehrere MB groß. Das ist natürlich nicht so gut....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community