Frage von Schurkep, 103

Wie breche ich am besten den Kontakt ab?

Ich habe/hatte etwas mit einem Jungen vor zwei Wochen. Er war mir vorher schon sehr suspekt da er mir Bilder mit seinen "Eroberungen" aus der Vergangenheit geschickt hat. Doch irgendwie wollte ich dann mehr als ich mich mit ihm getroffen hab und wir haben rumgemacht.
Er ist seit einer Woche im Urlaub und hat dort auch kein Internet also haben wir gezwungenermaßen keinen Kontakt. Ich habe viel nachgedacht und heute hab ich den endgültigen Entschluss gefasst dass ich den Kontakt zu ihm abbrechen werde. Doch wie mache ich das am besten? Ich lasse mich total leicht umstimmen und bin emotional etwas labil was sowas angeht. Tipps?

Antwort
von penguin999, 37

Joa machs so wie ich ... wenn du an nen matcho gerätst... blockieren!
Wenns ein netter kerl ist: sag ihm dass du nicht verliebt in ihn bist aber ihr könnt gerne freunde bleiben sofern er das versteht
Wenn er sehr schüchtern ist... brings ihm schonend bei und mach ihm mut dass er sicher noch die richtige findet du diese aber leider nicht bist

Haach ja. Jedem beziehungstipps geben und selber single😂

Kommentar von Schurkep ,

Meint immer "schüchtern" zu sein aber dann jede angraben, der miese Arsch

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 31

Lösche und blockiere ihn, lese seine Nachrichten nicht, reagiere auf nichts. Du musst ihm nichts erklären, und wer weiß ob er sich nach dem Urlaub überhaupt noch meldet....

Antwort
von schokocrossie91, 34

Einfach nicht melden und ihn blockieren, damit du seine Nachrichten nicht siehst. Du bist niemandem eine Erklärung schuldig.

Antwort
von nowka20, 44

schreibe es ihm per mail und melde dich anschließend NICHT, egal, wie oft er sich meldet

Antwort
von simria, 37

Natürlich ist es persönich immer besser aber wenn d es nicht schafft schreib ihn einen text wieso undsowas mach das direkt nett aber auch so das er es versteht 

Antwort
von Joel05, 34

Schreib ihm einfach es ist aus und dann blockierst du ihn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community