Frage von Thammykolbox, 20

Wie brachte Konrad Koch das Fußballspiel nach Deutschland?

Ich halte ne Präsentation über schule im kaiserreich und dazu sage ich noch etwas ´kurzes´ zu Konrad koch und dem Fußballspiel in deutschland, aber irgendwie finde ich im internet nicht so eine kurze und gute beschreibung wo das eben erzählt oder beschreibt, ich müsste halt kurz da drüber etwas sagen wie er es geschafft hat das fußballspiel nach deutschland zu bringen und warum er das gemscht ht, danke im vorraus:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Paguangare, 12

Konrad Koch war im 19. Jahrhundert ein Gymnasiallehrer in Braunschweig. Er ließ seine Schüler auf dem Schulhof Fußball spielen, und zwar erstmals nach ordentlichen Regeln. Dazu müsste etwas im Internet zu finden sein.

Antwort
von ghandi10, 10

Kannsr dir auch mal "der ganz große traum" anschauen da gehts darum. Ist zwar nicht alles gistorisch korrekt aber hilft denk ich schon was

Kommentar von Thammykolbox ,

ja den kenne ich schon aber der lehrer merkt das wenn ich eher vom film rede als von der korrekten geschichte

Kommentar von ghandi10 ,

Achsoo ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community