Wie bleibt die Flasche Wasser draußen wenn es kalt ist warm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Genau so wie umgekehrt. Du musst die Flasche warm einpacken, zum Beispiel mit passenden Styropor-Behältnissen oder Du füllst das Wasser in eine Thermoskanne; - dann geht allerdings die Kohlensäure raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaltundWarm
26.10.2015, 23:26

Hatte die Flasche Wasser auf der Heizung vor dem Fußballspielen und in einer dicken Socke reingesteckt. Draußen beim Fußballspielen war die Flasche im Turnbeutel und war überraschend warm nach 4h.. Danke für deine Antwort ;-)

0

Du kannst sie isolieren. Aber wenig hält das auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten mit einem Heizkissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung