Frage von boesi01, 30

Wie bleibt die Anmeldung bei Google dauerhaft?

Hallo,

wer von Euch Google nutzt, dem ist sicher schon aufgefallen, dass auf der Startseite immer am unteren Bildschirmrand die Meldung eingeblendet wird, dass es bei Google Änderungen/Neuerungen in Punkto Datenschutz gibt. Seit diese Meldung da unten ist, kann ich mich nicht mehr dauerhaft anmelden, bzw. wird die Anmeldung nicht gespeichert. Ich habe die Datenschutzerklärungen schon zich mal durchgelesen und akzeptiert. Ich benutze Google (und auch YouTube) immer mit zwei Konten. Bei der Anmeldung an sich klappt alles tadellos, doch nicht mal ein Tag später (es reicht auch schon manchmal, dass ich den PC hoch- und wieder runterfahre) muss ich mich wieder erneut anmelden. Es nervt halt einfach nur, dass ich mich jedes mal neu anmelden muss (habe auch recht sichere [und vor allem lange] Passwörter) und er die Anmeldedaten nicht speichert, wie zuvor.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen Noch einen schönen Ostersonntag, bzw. -montag

Antwort
von sniggelz, 17

Werden deine Cookies beim Schließen des Broswsers automatisch gelöscht?

Setzt du beim Anmelden ein Häkchen bei "Angemeldet bleiben"?

Kommentar von boesi01 ,

Das Häckchen hab ich drin, aber trotzdem danke für den Hinweis mit den Cookies, denn meine Cookies werden tatsächlich in letzter Zeit gelöscht... Werde das mal ausstellen. Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten