Frage von 5eurocola, 17

Wie bleibe ich ruhig und werde nicht agressiv?

Wenn mich jemand oder etwas nervt werde ich doch schnell agressiv. Das möchte ich aber nicht mehr denn es erschreckt mich selber. Meistens klappt es aber ganz ruhig zu bleiben und einfach nichts zu sagen und langsam zu atmen. Habt ihr noch tipps für mich?

Antwort
von finaljason, 8

Versuch dich doch zu fragen, warum Leute diese Dinge machen, die dich wütend werden lassen. Wenn du das verstehen kannst, dann denke darüber nach und dann siehst du, dass es meistens keinen Grund für Wut sondern eher für Mitleid ist.

Antwort
von TassilosOma, 12

Ich balle dann immer fest meine Fäuste, um es abzubauen. 

Antwort
von mariannelund, 12

das muß man üben und lernen, ich kenn das auch von mir, bin in jungen jahren immer gleich ausgerastet

es hilft wenn man sich selber sieht, man gefilmt wird oder wenn man sich selber beobachtet

die meisten menschen reden gern und sind glücklich wenn ihnen jemand zuhört daher macht es sinn den mund zu halten und andere reden lassen

dadurch können die stress abbauen und du provitierst davon auch

reden ist silber  schweigen ist gold

merk dir den satz gut und sag ihn immer im stillen vor dich hin es hilft und mit jedem male wirst du stärker und du erkennst auch was die anderen von dir wollen und worum es meist geht auch wenn was anderes gesagt wird

man lernt auch sehr viel mehr über die körpersprache wenn man sich zurückhält und andere reden läßt

Antwort
von chxxxxy, 9

Lachen! Wenn du die Wut in deinem Inneren aufbrodeln spürst - einfach Lachen/Grinsen. 

Antwort
von IchMagOreosHERZ, 2

Stressball

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten