Frage von Elisa0180, 31

Wie bin ich morgens nicht mehr so müde und steh gut auf?

Hi Ich habe das Problem, dass egal um wie viel Uhr ich ins Bett gehe, morgens immer müde bin. ich stehe jeden Morgen um fünf auf. Habt ihr irgendwelche Tipps? einiges habe ich schon ausprobiert. Ich habe z.B. mein Wecker weit weg gestellt, aber ich konnte den warmen gemütlich Bett einfach nicht Wiederstehen.

Ich muss mir auch morgens bis zu 10 Wecker stellen weil ich die im Schlaf aus mache.

Antwort
von tachyonbaby, 20

Vielleicht hast Du einen Vitalstoffmangel. Oft läßt ein Mangel an diversen Spurenelementen, Vitaminen, Enzymen usw. die Menschen müde und schlapp sein.

Kommentar von Bruno05 ,

Das ist bei mir auch so. wenn ich vor dem schlafen gehen keine ordentlichen Nährstoffe zu mir genommen habe, bin ich morgens schlapp und müde

Antwort
von Bruno05, 19

Bei mir hilft, Fenster auf und frische luft. Wenn bei mir Sie Heizung an ist und das Fenster nicht auf ist, bin ich morgens auch immer müde. Mache einfach bevor du schlafen gehst das Fenster auf und die Heizung aus.

Kommentar von Elisa0180 ,

Danke für  die Antwort:)

hab ich auch schon ausprobiert. da ist mir aber so kalt das ich mich nicht aus den Bett traue :D

Kommentar von Bruno05 ,

dann halt abends die Heizung aus und nur für 10 min lüften.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten