Wie bezieht man Gegenargumente in die eigene Argumentation ein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Indem  Du  das  Gegenargument erst  einmal   bringst.  Am  Besten  als  Frage :  Kann es möglich sein, das  .....    Und  Dann  folgt:  Ich  denke  Nein--- und  Deine  Begründung  dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sanduhr Prinzip

Das stärkste Gegenargument
Mittleres Gegenargument
Schwaches Gegenargument
Schwaches Argument dafür
Mittleres Argument dafür
Starkes Argument dafür

Sinn davon ist es dass der Leser am Ende dein bestes Argument vorliegen hat und das beste dagegen vergessen

Oder : Ping Pong Prinzip ^^

Du stellst praktisch Thesen auf die dagegen sprechen und dann machst du diese wieder kaputt

Bsp: manche sagen das Frauen besser putzen, ABER die Studie von "BlaBliBlup" hat das Gegenteil bewiesen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung