Frage von CooleVanessa, 42

Wie beziehe ich ein nicht mehr verfügbares Buch?

Ich lese recht gerne und habe normalerweise brochierte Bücher daheim. Jetzt habe ich eines entdeckt dass ich unbedingt haben möchte aber es ist nur noch als Taschenbuch verfügbar. Ich möchte auch keinen alten und 20x gelesenen Schinken über Amazon bestellen. Es sollte also ein neues Exemplar sein.

Blöde Frage aber wie komme ich an ein ungelesenes und noch brochiertes Buch obwohl es das wohl nicht mehr gibt? Kann ich vielleicht einmal im Buchhandel nachfragen? Aber das ist peinlich oder? DANKE

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 1

Das beste, absolut seriöse Internetantiquariat, dem in ganz Europa Antiquariate angeschlossen sind, ist:

Du kannst die verschiedenen Angebote vergleichen und anhand der Beschreibung den Zustand des Buches genau erkennen.

Meine Erfahrungen mit ZVAB sind ganz hervorragend.

MfG

Arnold

Antwort
von priesterlein, 17

Super, dass du das Buch nicht benennst, so kann man nur raten, was du sowieso schon kennst. Man kann IMMER beim Buchhändler nachfragen, wieso sollte das verboten sein? Peinlich ist es garantiert nicht.

Ist das Buch nicht einmal auf der Homepage der Autorin benannt, dass du den Titel momentan nicht kennst?

http://de.cecelia-ahern.com/

Ein Beispiel: "P.S. Ich liebe dich" ist nur als Taschenbuch rausgekommen, da wäre es sinnlos, das anders zu suchen.

Kommentar von CooleVanessa ,

Ich möchte ein Buch von Cecelia Ahern. Mir fällt gerade leider nicht der Titel ein aber es ist schon ca. 2 oder 3 Jahre alt.

Antwort
von wilees, 16

Schaue Dich bei Ebay um. Dort erhält man meistens - erkennbar aus der Beschreibung - neuwertige Bücher. Ich habe so regelmäßig ( sehr viele ) Bücher ersteigert - preiswert und sie sahen aus als wären sie neu.

Antwort
von Empalogics, 18

Über http://booklooker.de oder über http://rebuy.de kannst Du ältere Bücher finden, welche dort auch durchaus den Zustand "Neu" oder "Neuwertig" haben können. Mit Glück bekommst Du das Buch auch noch in einer Buchhandlung vor Ort.

Antwort
von mychrissie, 2

Die gebrauchen Bücher, die ich bei Amazon gekauft habe, waren noch nie gelesen und immer praktisch neuwertig. Es sind oft Remittenden oder Bücher die über einen langen Zeitraum nicht verkauft werden konnten und nun übers Web angeboten werden. Ganz selten haben sie an der Unterseite einen kleinen Stempel.

Auf die Kennzeichnungen "wie neu" o.ä. kann man sich bei den Buchhändlern verlassen, die gebrauchte Bücher über Amazon verkaufen. Notfalls kann man es ja zurückgeben.

Antwort
von Kometenstaub, 15

Es gibt auch bei Amazon neue Bücher .  Ansonsten kannst du natürlich bei einem Buchladen nachfragen 

Antwort
von WosIsLos, 13

Buchhändler, Antiquariate oder www.findmybook.de

Was soll daran peinlich sein - wie alt ist das Ding denn?

Kommentar von CooleVanessa ,

2 oder 3 Jahre. Es ist nur als Taschenbuch verfügbar und von Cecelia Ahern.

Antwort
von Sillexyx, 18

Hast du mal bei ebay geschaut. 

Antwort
von AnnJabusch, 2

Ich weiß auch nicht, was daran peinlich sein soll, im Buchhandel nach einem Buch zu fragen *rolleyes* Dafür gibt es doch Buchhändler!

Alternativ kannst du auch mal bei Medimops gucken. Der bietet gebrauchte Bücher an, die oft wie neu sind. http://www.medimops.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community