Frage von verdammtamleben, 140

Wie bezeichne ich mein VerhĂ€ltnis zu ihm🙈?

Ich hatte vor 3 Wochen einen One-Night--Stand. Vorgestern ist es wieder irgendwie dazu gekommen und wir hatten nen zweiten One-Night-Stand. Er studiert das gleiche wie ich, aber wir reden in der Uni außer "hallo" sagen eigentlich nie wirklich miteinander....

Das ist nicht das erste Mal, dass mir sowas passiert ist, ich habe bisher in meinem Leben nie weniger als 1x mit einem Jungen geschlafen :/

Irgendwie kann ich das nicht als "One"-Night-Stands bezeichnen, gibts für so ein Verhältnis denn eine Bezeichnung. Affäre ist es ja auch nicht unbedingt.

Antwort
von ASRvw, 44

Moin.

ich habe bisher in meinem Leben nie weniger als 1x mit einem Jungen geschlafen :/

Das würde bedeuten, dass Du bisher mit jedem Jungen geschlafen hast, der Dir jemals in Deinem Leben begegnet ist ...

Ich würde das als nymphoman bezeichnen.

ASRvw de André

Antwort
von Ostsee1982, 22

mal wieder... ich wÀre ja echt gern mit ihm zusammen, aber er will nicht :/

Ein junges MĂ€dchen das mit jedem Kerl in die Kiste hĂŒpft wird sicher immer genĂŒgend Liebhaber haben aber eine Beziehung findet sich auf dem Weg nicht bzw. ist es eher unwahrscheinlich. Kaum jemand findet das anziehend einen Freund/Freundin zu haben der sich scheinbar wahllos seine Bettpartner aussucht.

Antwort
von Phantom15, 27

Also weniger als 1 X wäre kein Mal. Du meinst vermutlich mehr als 1 X. Wenn nicht kapiere ich den Text nicht. :/ Wie auch immer, was Du mit dem Mann hast  ist eine Sxxbeziehung, oder eine Affaire. Denn ihr schlaft ja immer noch miteinander, oder habt es vielleicht wieder vor. Und ein ONS heißt ja nicht umsonst so. 

Kommentar von FranziiCookiie ,

Ich hatte es so interpretiert, dass sie immer öfter mit einem Mann schläft und nicht nur ein Mal. Aber dieses "weniger" ist dann auch unlogisch, hm. :/

Antwort
von DodgeRT, 35

hatt ich auch schon paar mal ..... würde des als gelegenheitssex bezeichnen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community