Frage von einstein1989, 26

Wie bewertet ihr dieses Verhalten?

Ich 19 hab meinen Klassenkameraden (23) einen penis auf seinem Radiergummi gemalt. Er hat daraufhin meinen zerbrochen er ist ziemlich sauer und möchte sich wegsetzen  ich finde es leicht übertrieben

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Schule, 14

In deinem Nicknamen steht doch immerhin Einstein aber ich muss dir sagen, dein Verhalten ist mit 19 Jahren noch ziemlich weit davon entfernt um nicht gleich zu sagen mehr als nur kindisch. Allerdings dein 23 jähriger Klassenkamerad hat sich in dieser Hinsicht auch nicht gerade wesentlich besser verhalten als Du und ergo ihr beide habt euch bei diesem quasi Zwischenfall keineswegs mit Ruhm bekleckert.

Antwort
von MrNaas, 26

Ohne weiteren Kontext finde ichs total übertrieben. Aber vielleicht fand er es ja angesichts irgend einer "Vorgeschichte" besonders unangemessen

Antwort
von Panda150301, 21

Also, das ist ziemlich übertrieben. Du willst nicht wissen, was alles auf unseren Radiergummis steht... Was war das denn für ein Radiergummi? Sicher nicht mit Blattgold, aber vielleicht war es ja Souvenir oder so. Aber gleich wegsetzen? :'D

Antwort
von Georg63, 15

Kann es sein, dass du ein Komma in den Altersangaben vergessen hast?

Antwort
von KadessaMepha, 21

Ein Verhalten wie 12 Jährige... 

Antwort
von LiriOlivia, 24

kindisch.
War ja sicher nur ein Spaß oder?
Es sei denn er ist immer so ernst

Antwort
von Fstyp3, 19

Ja übertrieben.

Antwort
von ida812, 18

Ja ist es :D Dramaqueen 

Antwort
von Misrach, 10

Warum malst du ihm auch einen Penis auf das Radiergummi?

Ihr seid beide Kindlich.

Antwort
von GeiloJack, 14

Wieso können manche nie erwachsen werden?

Antwort
von derapfelbaum, 16

Vllt war der Penis hässlich xD lächerlich von ihm, haha. Aber vllt hat er ja irgendwelche Probleme; wer weiß..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community