Frage von Fire183, 69

Wie beweise ich meinen Eltern, dass ich genug Verantwortung habe?

Hey☺

Ich bin aus meiner Familie die einzige, die gerne einen Hund hätte. Habt ihr Tricks, wie ich meinen Eltern beweisen kann, dass ich genug Verantwortung für einen Hund habe?

Antwort
von CornuZwergnase, 33

Es kommt ja darauf an wie alt Du bist 

Hast Du überhaupt neben Schule , Hausaufgaben , Sport , Freizeit Zeit für einen Hund ? Biete Dich doch in der Nachbarschaft als Gassigänger an . Melde Dich im Tierheim und frage nach ob Du Zwinger und Freilaufanlangen putzen und säubern darfst . Dies wären die ersten Schritte die man geht bevor man sich einen eigenen Hund anschafft 

Antwort
von dogmama, 22

wie ich meinen Eltern beweisen kann, dass ich genug Verantwortung für einen Hund habe

die Verantwortung müssten noch immer Deine Eltern und nicht Du tragen.

 auch müssten die Eltern den Hund und die Haltung finanzieren, Dein Taschengeld reicht für die Ausgaben die ein Hund so mit sich bringt nicht aus. 

hinzu kommt, dass sicherlich auch die meiste Arbeit mit dem Hund an Deinen Eltern hängen bliebe, vor allem wenn Du in der Schule, mit Freunden unterwegs oder mal krank bist und später eine Ausbildung machen wirst, oder/und Deine Interessen sich ganz und gar ändern werden (z. B. Freund, Job usw.)!

Du solltest abwarten bis Du erwachsen bist und genug Zeit und eigenes Geld für einen Hund hast.

Antwort
von Lucielouuu, 49

Zeig ihnen das, indem du unaufgefordert Sachen im Haushalt erledigst und dich gut benimmst. Vielleicht kannst du auch mal Nachbarshunde ausführen, dann bereitest du dich vor und deine Eltern merken, dass du dich wirklich damit beschäftigst und dir was daran liegt.

Antwort
von Vanelle, 11
meiner Familie die einzige, die gerne einen Hund hätte

Gar nicht!

Entweder stimmt die Familie gemeinsam zu, oder man verzichtet besser.

Es ist unvermeidlich, dass die Verantwortung sich auf alle verteilt (Schule, Freizeit, Krankheit). Willst Du den Hund dann "außer Betrieb" nehmen, bis Du der Verantwortung wieder gerecht werden kannst?

Antwort
von Dahika, 12

Es gibt keine Tricks. Tut mir leid. WEnn du Verantwortungsgefühl besitzt, dann weiß das deine Familie. Das musst du nicht durch Tricks beweisen.

Tricks sind immer kurzfristig. Ein Hund aber braucht eine viele Jahre langes Verantwortungsbewusstsein.

Antwort
von lanlan0000, 26

Werde 18. Zieh aus und dann kannst du dir so viele hunde holen wie du willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten