Frage von DerAnonymeTyp14, 98

Wie beweise ich, dass ich kein Niemand bin?

Ich bin 14 Jahre alt und bin in der 8ten Klasse. Seit der 3ten Klasse wurde ich wegen allem möglichen gemobbt. Haarfarbe, Aussehen... Mich hat das nicht ziemlich verärgert, jedoch finde ich, das ich seit der 5 Klasse ziemlich der Außenseiter bin. Die Mädchen ignorieren mich, sobald ein Mädchen oder mehrere mit mir in einer Gruppe sind, fangen sie an zu stöhnen, bei den Jungs läuft das ungefähr genauso ab. Ich stehe meist in den Pausen alleine oder mit meinem Freund. Ich werde mir auch schon bald die Haare tönen, weil ich Bock hab auf was neues. Ich kann mir schon die Beleidigungen in meiner Klasse vorstellen... Aber kommen wir zurück zu meiner Frage. Hättet ihr eine Idee, wie ich beweisen kann, das ich kein Niemand bin und auch zu etwas fähig bin?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Betuelay, 49

Du solltest dich nicht unterkriegen lassen von deinen Mitschülern. Wehre dich und sage deine Meinung, dass zeigt, dass du dir nicht alles gefallen lässt. Und wenn du deine Haare tönen möchtest, mach das, denn es ist schließlich dein Leben. Achte nicht auf die Meinung anderer! Ich wünsche dir viel Kraft und lass dir ja nichts gefallen😉😊 PS: lebe nach dem Motto: I DON'T GIVE A F*CK!😂

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Vielen Dank :) Das werde ich, die werden so doof gucken xD

Antwort
von blauhase1234567, 50

Sei einfach so wie du bist. Entweder die anderen mögen dich so wie du bist oder nicht. Du musst dich nicht für Leute verändern, nur dass du so bist wie sie dich haben wollen. Sei froh über die Freunde die du jetzt hast und die dich so mögen wie du bist :)

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Freunde habe ich ja nicht so viele. Und verändern tu ich mich auch nicht auf Kommando. Ich mach was mir gefällt! Danke <3

Antwort
von experience123, 30

Du brauchst niemanden etwas beweisen! Du bist so wie du bist! Liebe dich dafür! Finde dich selbst toll, so wie du bist. Geh da raus mit deinen getönten Haaren und setz ein Leck mich am a**** lächeln auf. Zeig den anderen einfach,dass dich das kalt lässt. Du musst nur sicher auftreten.

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Mich kriegt eh keiner so schnell wütend. Wer das schafft, verdient Respekt!

Kommentar von experience123 ,

Normalerweise müssten die anderen die Lust daran verlieren..kannste mal sehen wie minderbemittelt die sind. Checken gar nichts. Geh da raus, in die weite Welt und mach dein verdammtes Ding! S***** auf die anderen armleuchter. 

Antwort
von Muzir, 29

du kannst es leider nicht beweisen! es ist zwar hart, aber finde dich damit ab! das leben geht doch nach der schule auch weiter, und die welt besteht doch aus viel mehr arschlo*chern als aus deiner klasse!

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Das stimmt. Es gibt genug Deppen, die so sind, wie die aus meiner Klasse. Danke dir <3

Kommentar von Muzir ,

sei bei den anderen einfach schneller, sodass du das @rschloch bist

Antwort
von jessy411, 47

Bleib du selbst , irgendwann kommen immer welche die dich so mögen wie du bist.
Vor allem in deinem Alter wo es langsam in die volle Pubertät geht , ist das ein typisches Verhalten.
Ich finde gut das es dir nicht so nahe geht.
Was du machen kannst , drück einfach mal lockere Sprüche oder Lächel über jede Bemerkung einfach.
Wegen den Mädchen, ich wette mit dir die sind nur alle Mitläufer. Sprichst du eine mal alleine an sind sie meistens komplett anderes, meistens sogar nett :)
Probier was du für richtig hältst, schief kann nichts laufen , solange du dich so wohl fühlst wie du bist !

Viel Glück :)

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Vielen dank für die schnelle Antwort <3

Bei den Mädchen bin ich mir nicht so sicher. Ich hab nicht nur schon 3 Körbe gekriegt, sondern hab ich mal Kontakt zu 4 Mädchen online gehabt. Die ersten 3 haben den Kontakt abgebrochen, nachdem ich ein Bild von mir gesendet habe. Die 4te hat mich dann einfach Grundlos blockiert. Aber trotzdem Vielen Dank <3

Kommentar von jessy411 ,

Aber wie gesagt überstürz dich mit den Mädchen nicht so viel :)
Irgendwann kommt die richtige und dann bist du mehr als froh sie gefunden zu haben :)
Ich kann das dir nur aus Erfahrung sagen. Ich bin nämlich jetzt 17 und hab letztes Jahr erst meinen ersten richtigen Freund gehabt der heute noch an meiner Seite ist :P

Viel Glück noch ;)

Antwort
von slumfurt, 33

Das musst Du nicht beweisen,Du bist jemand,sonst könntest Du ja hier nicht schreiben.Frage Dich ob es so wichtig ist sich der Masse anzupassen.

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Es war mir nicht wichtig, mich anzupassen. Ich wollte nur, dass man mich beachtet

Kommentar von slumfurt ,

Das ist ja auch normal und richtig,aber glaube mir, DU wirst beachtet,es ist nur die Frage ob Du es merkst.Ich bin fast 50, mir ging es in Deinem Alter auch so, ich war dann depressiv und es endete in einenm fast erfolreichem Suizidversuch. Heute weiß ich das ich falsch lag, habe zwei Kinder und dasLeben gemeistert. Du musst nur Geduld haben.

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Für Suizid bin ich zu schwach. Würde ich aber eh nicht machen, da es immerhin noch Sachen gibt, die ich machen kann. Danke dir <3

Antwort
von TheReaper52, 31

Wenn du kein außenseiter sein willst, zieh dich richtig an mit Parfum undso, und nicht jeden Tag die gleiche Kleidung anziehen, und wenn jemand dich mobbt dann zeig keine Angst und warte bis er dich berührt dann zurückschlagen aber nicht als erster sonst bist du schuldig

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Angst kenne ich eh nicht. Parfüm und so benutze ich. Danke dir trotzdem <3

Kommentar von TheReaper52 ,

dann style mal deine haare undso, und sei kontaktfreudig sprich mit anderen mache Witze, lach einfach wen jmd ein Witz sagt auch wen es nicht lustig ist. bleib nicht in der Ecke sondern geh zu der anderen

Antwort
von logbkzv, 14

Bleib so wie du bist und mach das worauf du bock hast, falls du extrem stark bist kannst du doch einen der Typen die dich Mobben schlagen, dadurch würdest du auf jeden Fall Respekt kriegen, falls dann mehrere auf dich losgehen sag sie sind “feige Pus*ys“.

Eigentlich bin ich ja gegen Gewalt, aber das wäre von mir aus die beste Möglichkeit dir Respekt zu verschaffen, außerdem haben solchene Leute nichts besseres Verdient.
Bei dem nächsten frechen/beleidigenden Spruch, z.B.: “war dieser Schw*chtel gestern beim Friseur sich die Haare tönen“, kannst du einfach antworten: “ne, das war vorgestern, gestern hatte ich keine Zeit, da hab ich deine Ma gev*gelt“.

Außerdem bitte deinen Freund um Unterstützung.

So habe ich das Mobbing gegen mich aus der Welt geschafft, ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von DerAnonymeTyp14 ,

Vielen Dank. Ich bin nicht so der Typ von Gewalt, aber diesen Spruch werde ich mir merken :D Vielen Dank <3

Kommentar von logbkzv ,

Achso was ich vergessen habe, tu ein bisschen so als wäre dir alles egal, und werde nicht aggressiv, da wirst du wahrscheinlich ausgelacht. Das selbe, wenn du heulst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community