Frage von zuFrieden24, 37

Wie bewältigt ihr die ganzen Herausforderungen des Alltags am effizientesten?

Antwort
von Gerneso, 17

Gute Organisation und Planung ist die halbe Miete.

Unliebsame Dinge delegieren z. B. an eine vertrauenswürdige Haushaltshilfe, die dann kommt wenn man auf der Arbeit ist.

Antwort
von MrParadise, 23

Man müsste wissen welche Situationen dich genau belasten, wann dich etwas nervt und was dich am Tag stört, dann kann man Techniken mit dir zusammen besprechen die dir dabei helfen das dein Tag angenehmen wird.

Kleine Tipps wie nach dem Aufstehen sofort das Bett machen oder sich belohnen, wenn man etwas gut gemacht hat sind schon hilfreich oder mit Sport anfangen.

Antwort
von Dea2010, 7

Ich weiss, ja, was alles gemacht werden muss.

Ich habe mir angewöhnt, ALLES sofort zu machen.

Beispiel: Ich stehe auf, öffne SOFORT das Fenster ganz (stoßlüften) und schlage das Bettzeug zum Lüften zurück. Das sind nur wenige Handgriffe! DANN erst gehe ich ins Bad. Beim Verlassen des Schlafzimmers nehme ich gleich die zu waschenden Sachen mit und packe sie in den Wäschesammler im Bad. Zurück im Schlafzimmer wird das Fenster geschlossen, ich ziehe mich an, mache dann das frisch gelüftete Bett.

Schon ist das Schlafzimmer tagesfertig aufgeräumt.

In der Küche wird alles SOFORT nach Gebrauch in den Geschirrspüler gestellt. Ist dieser voll, wird er gestartet. Ist er fertig, wird er sofort beim nächsten Aufsuchen der Küche fix ausgeräumt. So ist auch die Küche immer präsentabel aufgeräumt.

Wann immer ich von einem Raum zum nächsten gehe...liegt was rum, wiord es gleich aufgeräumt/mitgenommen.

Verlasse ich die Wohnung, habe ich meist irgendwas in der Hand...Mülltüte, Sachen, die in den Keller/die Garage sollen etc.

Auf die Weise, dass ich jeden Kleinkram sofort mache, reduziert sich die Arvbeit im haushalt spürbar. Die aufgeräumte ordentliche Bude hebt die Stimmung sehr. Und wenn ich mal was spontan brauche, finde ich es sofort ohne großes Suchen.

Ähnlich überlegt verfahre ich im Job. Was die Arbeit selbst betrifft: Als erstes Post/Mails sichten, wirklich Dringendes sofort erledigen (dazu gehören Termine!), dann das, was am längsten braucht/am unangenehmsten zu bearbeiten ist und dann der Rest. Jeder Vorgang wird dabei zu Ende bearbeitet, so bleibt nix halbfertig liegen. So kann ich sehr effizient arbeiten.

Und all das als Gesamtpaket reduziert die Belastung aus Alltag und Job spürbar!

Antwort
von DesbaTop, 21

Mit einer perfekten Planung und eiserner Disziplin

Antwort
von nickboy, 17

welche herausforderungen hast du den bist du schüler student arbeitest du oder doch rentner ?

und welche herausforderungen meinst du etwa das überqueren einer strasse das essenkochen oder das Pünktlich zur arbeit kommen ?

Antwort
von Minni1, 19

genau welche Herausforderungen meinst du 

Antwort
von Steffile, 20

Indem ich sie herausschiebe und nett um Entschuldigung bitte ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten