Frage von kurdischgirl18, 138

Wie beuge ich Kalk im Wasserkocher und Teekanne usw. vor?

Hallo liebe Leute.

Erst mal frohes neues Jahr und viel Glück Erfolg und Gesundheit für die Zukunft wünsche ich euch.

Zu meiner Frage.

Nach einer Zeit bildet sich bei uns im Wasserkocher und in der Teekanne Kalk der sehr schwer zu entfernen ist.

Habt ihr vielleicht einige Hausmittel um diesen Kalk vorzubeugen oder wie man ihn leicht entfernen kann.

Danke im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von samira59, 112

Backpulver in die Kannen, mit Wasser auffüllen und über Nach stehen lassen. Dann natürlich gut ausspülen.

Kommentar von Otilie1 ,

so mache ich das auch - funktioniert auch bei tee- und kaffeekannen mit diesem braunen belag der sich bildet

Antwort
von UnderTheSkin, 120

Ich lasse immer Essig rein , etwas Wasser und lasse es kochen. Es geht auch mit purem Zitronensaft , da der Essig etwas stinkt, dafuer aber stärker ist. :-)

Antwort
von Georg63, 88

Kalk bekommst du leicht mit Essig oder Zitrone weg.

Da mich der Kalk auch im tee stört, filtere ich vorher mit nem Brita-Filter raus.

Antwort
von HannesRe, 100

Vorbeugen weiß ich nicht, aber mit essig soll man den gut abbekommen. Kalk ist basisch und essig sauer, deswegen.

Antwort
von kurdischgirl18, 84

Ich habe gehört man kann kalk mit einer Muschel im Wasserkocher vorbeugen. Kann das sein.

Antwort
von Novos, 90

Entkalktes Wasser einfüllen

Antwort
von schnucki71, 84

Brita Wasserfilter benutzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community