Frage von 73262, 79

Wie bete ich richtig im Islam? Es ist mir Einwenig peinlich da ich wenig weiß.wer kann mir eine Seite oder ein Buch empfehlen?

SELAM ALEYKUM. Ich möchte es lernen, und zwar so wie es vorgeschrieben ist. Zum Beispiel fällt es mir schwer allein zum freitagsgebet zu gehen da ich immer nur auf andere achte wie es geht. Mir ist nicht nur der Ablauf wichtig, sondern auch was dazu gesagt wird. Eine Gute Internetseite oder ein Buch wo ihr mir empfehlen könnt ?

Antwort
von furkansel, 15

Hier wird es erklärt:

http://islam.de/27

Antwort
von shakira9999, 33

Abend:) Also, zunächst weißt doch das du dich waschen musst und den Ablauf davon kennst du sicherlich auch oder ? Ich weiß, dass man zunächst auf dem ausgebreiteten Gebetsteppich steht und Allahu Akbar sagt dann faltet man die Hände zusammen, und sagt die Suuret al Fatiha ... Das kann ich dir hier schlecht schreiben ... Nach der etwas längeren suura folgt eine kleine Suura wie zum Beispiel oh jeh mir ist der Name entfallen... Ehm man ich weiß nur das es in der Sura darum geht, das Gott der einzige ist und niemand ihm ähnlich ist und er niemanden ähnlich aussieht. Dann sagst du wieder alahu Akbar und legst die Hände auf die Kniescheiben der Rücken muss in der Position grade sein. Daraufhin sagst du subhan rab al 3asim das wiederholst du 3 mal. Dann kniest du dich hin, der Nasenrücken berührt den Gebetsteppich nicht aber das ganze Gesicht und hier sagst du subhan al rab al a3la auch das wiederholst du 3 mal. Wenn du den ganzen Vorgang wiederholt hast und wieder beim knien bist , musst du bevor du wieder in die anfangs Position gehst sagst du mit dem Gesicht nach vorne aschhadu an la ilaha il Allah ua aschhadu an Mohammad Rasul Allah ( auf deutsch übersetz, ich schwöre oder so was ähnliches das Gott der einzige ist und das Mohammed s.u.a sein Prophet ist. Bist du mit dem Gebet fertig muss du dich noch "verabschieden von Gott" indem du erst rechts asalamu 3alekum u rahmet Allah einmal sagst und es auf der linken Seite wiederholst. Ne spezielle Seite kenn ich leider nicht.. Aber keine Scheu frag den Zuständigen Schech (oder wie man das auf deutsch Schreibt) Der wird sich bestimmt freuen , wenn du ihn um Hilfe fragst, dafür sind sie ja da und den Leuten in solchen Sachen zu helfen. Der kann dir das auch am besten erklären und vor allem persönlich zeigen! So lernst du es besser und verstehst auch was du da sagst und wieso. Ich hoffe ich konnte dir so gut wie möglich helfen ...

Kommentar von yoloswa ,

Zuerst die niya oder nicht ?

Kommentar von shakira9999 ,

Die was ? Meinst du die Reinigung des Körpers vor dem Beten? Oder das man vor dem Gebet und nach der Waschung sagen muss das ich jetzt z.B. ich möchte jetzt das Gebet für Fagjr praktizieren?

Kommentar von furkansel ,

Wenn man mit beten anfängt muss man vor al fatiha noch subhaneke rezitieren. Nach fatiha eine sure deiner Wahl. Wird alles beim von mir angegeben Link in der Antwort beschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten