Frage von julefeatmusic, 16

wie bestimmt man die nullstellen von diesen aufgaben?

1x² - x -4

und

3/4 x³ - 6/5 x²

Antwort
von LeroyJenkins87, 13

Bei der ersten Gleichung kannst du die pq-Formel nehmen. Ist ja nur noch einsetzen.

Bei der Zeiten kannst du ein x^2 ausklammern. Dann hast du schon mal die erste Nullstelle (x=0). Dann nur noch 3/4x - 6/5 nach x umstellen und fertig.

Kommentar von julefeatmusic ,

hab mich verschrieben es sind 1/2 x² bei der ersten aufgabe .

Kommentar von LeroyJenkins87 ,

Das macht kein Unterschied. Du kannst trotzdem die pq-Formel anwenden. Es ändert sich nur ein Faktor.

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathematik, 10

Bei der ersten einfach die pq-Formel (oder abc-Formel) anwenden.
Bei der zweiten x² ausklammern.

Antwort
von ich313313, 12

1x²-x-4 = 0 in die pq- oder abc-Formel einsetzen.

bei der 2. Gleichung kannst du x² ausklammern:

3/4 x³ - 6/5 x²  = 0

x² (3/4x-6/5) = 0           x1/2 =0

3/4x-6/5 = 0 kannst du jetzt einfach berechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten