Frage von SexyZuckerwatte, 38

Wie bestimmt man die Gleichung von der Tangente y = 2 x^2 - 5 im Kurvenpunkt P ( 2 / Yp )?

Antwort
von DeeDee07, 15

Setze x=2, um zu sehen wie groß y für f(2) ist.

Leite die Funktion ab, dann hast du die Steigung von f'(2).

Mit der Punkt-Steigungs-Form kannst du dann die Tangentengleichung berechnen.

Antwort
von 1234xXx, 14

1.)  den Punkt vollständig bestimmen; y(2) ausrechnen

2.) Die Funktion ableiten

3.) Den Punkt in die Ableitung einsetzen und so die Steigung der Tangenten bestimmen

4.) die allgemeine Gleichung der Tangenten aufstellen; das ist eine Gerade:

y = m x + b

5.) m ist der Wert, den du bei drittens bekommen hast. b kannst du berechnen, indem du nochmal den Punkt P in die Gleichung der Tangente einsetzt

Antwort
von KeXxHD, 9

1. Du bildest die 1. Ableitung von der Funktion (4x)

2. Dann setzt du den x-Wert des Punktes in die abgeleitete Funktion ein (4*2) dann hast du den Anstieg m=8

3. Dann setzt du den x-Wert in die die Standardfunktion ein (2*2^2-5=3=y), jetz hast du den y-Wert

4. jetz benötigst du nur noch den n-Wert (y=m*x+n) y=3 m=8 x=2 ... 3=8*2+n > Umstellen nach n n=3-8*2   n=-13

Tangentenfunktion: y=8x-13

Kommentar von KeXxHD ,

Kommentiert, falls ich mich irre :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community