Frage von CaseOfInterest, 21

Wie bestimmt man die absolute Atommasse eines 12C Atoms?

Hallo,

Ich bin gerade etwas verwirrt, was die obige Frage angeht. Ich habe verstanden, was relativ und absolut bedeutet, aber wie genau kommt man denn auf den genauen gramm bzw. kilogrammwert ?

Ein Atom kann man doch nicht direkt wiegen. Wie wird das dann hergeleitet ?

Antwort
von ThomasJNewton, 9

Willst du wirklich wissen, wie man die genaue Masse ermittelt hat?
Also nicht, nur, wie sie zu verstehen ist?

Nun ja, dann sei der Hinweis gestattet, dass in den Laboren der Welt Geräte stehen, die millionenmal komplizierter, genauer und teurer sind als eine Briefwaage.

Wie genau die Masse eines C-12-Atoms nun bestimmt wurde, weiß ich auch nicht. Aber die Leute, die es getan haben, wussten es.

Reicht dir das nicht?

Kommentar von CaseOfInterest ,

Uns wurde das als Frage in der Ausbildung gestellt. Mich hat das eben näher interessiert.

Antwort
von bartman76, 11

Das ist definiert. 1 Mol ist die Anzahl an C12-Atomen in 12 g C12.

Und 1 u ist die Masse von 1/12 C12.

Kommentar von CaseOfInterest ,

Und wie bekommt man dann die Masse eines Atoms heraus ? Kann man das dann eben runterrechnen ?

Kommentar von DieMilly ,

Wenn 1 Mol die Anzahl der C12 Atome in 12 g sind, dann rechnest du einfach 12 g / 1 Mol :)

Kommentar von bartman76 ,

Dafür musst du allerdings noch die avogadro-Konstante bestimmen (oder glauben): https://de.wikipedia.org/wiki/Kilogramm#Avogadroprojekt

Antwort
von arhimedes, 13

Ich beantworte jetzt deine sehr sinnvolle Frage.

(Die atomare Masseneinheit 1 u) ist (laut Tabelle):

1u = 1,6605402 * 10^(-27) kg (Kilogram)

und somit:

(Masse eines Atoms C12) = 12 u = 12 * 1,6605402 * 10^(-27) kg
= 1,992648 *10^(-26) kg

Kommentar von arhimedes ,

Oder andersherum, die absolute Mase der verschiedenen Teilchen, auch die des Atoms C12, wird durch spezielle physikalische Vorrichtungen (wie Massen-Spektroskop) gemessen.

und dann ein für allemal definiert man:

1 u = m(C12) / 12

Dann kann man für alle anderen Atome und Moleküle rechnen.

Kommentar von ThomasJNewton ,

Nein, kann man nicht rechen.
Die Nukleonen haben durchaus keine konstante Masse, jedenfalls nicht, wenn sie in Kernen sind.

Antwort
von Hooks, 9

Das steht im PSE. Guck einfach nach. Chemie interaktiv z.B.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten