Frage von Teetz, 30

Wie bestimmt man Attraktivität?

Schwierige Frage, aber kann es sein das man "offensichtlich" unattraktiveren Menschen öfter komplimente macht, um bspw. Das selbstbewusstsein zu stärken, als "offensichtlich" attraktiveren? Oder eher umgekehrt?

Es ist ja sowieso schon schwierig Komplimente zu machen, fallen unehrliche Komplimente vllt auch leichter?

Was sagt ihr dazu?

Antwort
von MiaDiNozzo, 9

Ich ganzen auf wenn sich das anhört wie so ein Spruch aus einem Mädchen Magazin: 'Schönheit liegt im Auge des Betrachters.' Ich finde auch einige Menschen Attraktiv und andere weniger kein frage mich, was Freunde an manchen Menschen so Attraktiv finden. Das ist glaube ich ganz normal.  

Antwort
von TrippleB, 15

Also dem Mädchen, auf das ich stehe, Komplimente zu machen, fällt mir extrem schwer. Aber das liegt auch daran, dass der Kontakt allgemein zu diesem Mädchen mir sehr schwer fällt. Fremden Menschen, egal ob unattraktiv oder nicht, denen kann ich immer ein Kompliment machen. Aber eben nur wenn sie mich auch beeindrucken. Ich meine, ich sehe jeden Tag hunderte sehr schöne Mädchen, bzw. gut gekleidete Männer, wo es schon mal das ein oder andere Kompliment geben könnte, aber da man in der Anonymität der Großstadt eben sehr sehr viele solche Menschen sieht, verfliegt das irgendwann, also dass es etwas besonderes ist. Wenn mich einer von den 100 Leuten dann aber anspricht, beeindruck oder irgendwas "aus der Masse herausstechendes" macht, dann geb ich auch gerne Komplimente (also nicht auf das was er/sie gemacht hat, sondern auf das Äußere)

Antwort
von 0nlyLife, 22

Eine Lüge ist eine Lüge. Ich mache nur Komplimente, wenn ich es auch so meine.

Kommentar von Minilexikon ,

Und wenn man keine findet, sollte man, wenn möglich, besser suchen. Jeder Mensch hat etwas positives an sich. Aber vielleicht kennt man dafür die Person auch schlichtweg zu schlecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community