Wie bestimmt ich die Lösungsmenge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

in dieser Gleichung ist es recht einfach :) 

Du bildest die 2. binomische Formel (a-b)²=a²-ab+b²

Dann ziehst du die Wurzel, stellst nach x um und hast am Ende zwei Ergebnisse für x.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

36 auf die andere seite und dann pq Formel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die löst man mit der mitternachtsformel davor musst du aber -36 machen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?