Frage von Lisa14,

Wie bestimme ich die richtige Fahrradgröße für jemanden?

Da gibt es Zoll und cm, Rahmen, Rädern, Felgen, verschiedene Fahrradtypen usw. Ich blicke überhaupt nicht durch. Gibt es irgendwo eine übersichtliche Tabelle, aus der ein Otto-Normal-Verbraucher schlau wird? Ich will mir blöderweise ein Rad online kaufen und muss mich für irgendeine Größe entscheiden! Danke!

Antwort von Mephista,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ganz einfach: Du gehst in ein kompetentes Fahrradgeschäft, lässt dich beraten, sagst du überlegst es dir nochmal und bestellst dir dein Rad online in der perfekten Größe ^^

Kommentar von piepenbrink,

ziemlich doofe antwort und inkompetent ,wenig hilfreich.

Kommentar von ravyGER,

klingt sehr fair ....

Antwort von Fritzhero,

Geh am besten in ein gutes Fahrrad Fachgeschäft, die beraten dich gerne und sagen dir welch Größe für dich das Beste ist und welches Fahrrad für deinen Bedarf geeignet ist. Lass dich einfach beraten, dann brauchst du nicht Lange mit irgendwelchen Formeln herum rechen. Du musst ja nicht da kaufen, aber vielleicht ist es sogar besser als online kaufen. Denn dann kannst du es ausprobieren.

Antwort von piepenbrink,

Du kannst am besten die richtige Rahmenhöhe an dir selbst feststellen. Messe deinen Innenschritt mit Schuhen an den Füßen und ziehe davon 25cm ab.Die normale Tretkurbel ist 17,5 cm lang .dazu kommen 7,5 cm bis zum Erdboden = 25 cm gesamt.Dann hast du die richtige Rahmenhöhe bei einem 28" Fahrrad.Bei Rennrädern oder MTB können die Tretkurbeln u.U. etwas kürzer sein,so 2,5 cm .Bei Kinderrädern muß das Kind mit den Zehenspitzen auf die Erde kommen,der Sicherheit wegen.Bei Jungen der halbe Fuß,damit sie sich nicht ihr Patengeschenk einklemmen.Bei Kauf im Versandhandel immer das Schrittmaß angeben und auf korrekter Rahmenhöhe bestehen oder auf den Kauf verzichten.

Antwort von Fab04,

In ein Fachladen gehen, beraten lassen und das Fahrrad dort kaufen wenn du eins gefunden hast was dir gefällt. Es bringt dir nichts wenn du die Radgröße und Rahmenhöhe hast. Weil auf jeden Fahrrad sitzt man anders und im Internet kannst du nicht Probefahren :-P

Antwort von Mariposa68,

Wenn du auf dem Sattel sitzt und deine Füße können auf dem Boden stehen, dann ist die Größe perfekt. Du kannst das ja mal in einen Kaufhaus testen und dann immer noch inline bestellen, dann hast du zumindest schon mal die Zoll-Größe des Rades.

Antwort von Baiana,

Bitte schön: http://www.bikeshop2000.de/Mountain_BIKES/Tipps/tipps.html

(für MTBs!)

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community