Frage von iamjesus, 48

Wie bestehe ich die Führerschein Prüfung?

Ich hab bald meine parktische Fahrprüfung. Ich frage jetzt mal ganz platt, wie habt ihr die Prüfung geschafft, was kam alles dran? Ich kann es einfach nicht einschätzten, am meisten Schiss habe ich vor dem umkehren, dass ich keine geeignete Stelle finde.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 12

Ich hab nicht die Prüfung geschafft, auch nicht die praktische Prüfung, ich hab nicht nur Eine geschafft sondern mehrere Führerscheinklassen gemacht und für jede dieser Klassen (mit Ausnahme der Klasse1, die gab es automatisch nach 2 Jahren 1a) eine praktische Prüfung gemacht.

Zu jeder Prüfung bin ich einfach gefahren wie es sich im Ramen der StVO gehört und gut.

Antwort
von Jeally, 21

Was drankommt entscheidet der Prüfer. In meiner Prüfung musste ich nur normal durch die Stadt fahren, einmal vorwärts einparken und sagen woran man erkennt ob man mit Winter- oder Sommerreifen fährt
Die Prüfer kennen die Strecke und werden dich nur zu etwas auffordern, was dort auch möglich ist. Also mach dir keine Sorgen

Antwort
von SasciaJylle, 28

am Straßenrand einparken, Parkbox, Gefahrenbremsung, eine Technische Frage. Das schlimmste fand ich, als ich wieder auf das gelände der Fahrschule musste. Ich hatte angst ich verpatze auf den letzten Metern, als ich auf das FAhrschulgelände fahren musste, das war da etwas kompliziert. Aber ansonsten: Mach dich nicht verrückt, das klappt schon.

Während der Fahrt wird dein Fahrlehrer mit dem Prüfer sich unterhalten, damit sich der prüfling nicht so beobachtet fühlt, wobei dieser natürlich beobachtet wird. ;)

Viel Glück

Antwort
von TheJoker37, 16

Das mit dem Umkehren ging mir genauso. Ich war so aufgeregt, dass ich den ganzen Tag nichts essen konnte. Als es losging, war ich noch sehr unischer und übervorsichtig, mit der Zeit ging es besser. Ich musste einmal einkparken (rückwärts) und das Umkehren klappte auch gut. Als es fast zu Ende war, hab ich dummerweise an einem Stoppschlid nicht richtig angehalten. Doch irgendwie hat es mir der Prüfer nicht angekreidet, was mich schon gewundert hat. Aufjedenfall hab ich es dann doch geschaft.  Mach dir nur keinen Kopf, auch wenn es nicht auf den ersten Versuch klappt, kannst du ja wiederholen.

Antwort
von Rumo1980, 23

Autofahren, einparken. Fertig. Mehr ist das nicht. Und was dran kommt ist völlig individuell. Meine Schwester hat es tatsächlich geschafft ihre erste Prüfung in einem Stau zu stehen und trotzdem durchzufallen :-D

Mach dich nicht verrückt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten