Frage von Inquisitivus, 28

Wie kann ich besser in Geographie werden?

Hallo Leute!

Ich habe das Problem, das ich auf einem Gymnasium nun kurz vor dem Abitur bn und zuvor im Geo-LK meist nur 3-6 Punkte geschrieben habe. Eine Klausur hatte ich mit 10 Punkten.

Ich frage mich, ob ich meine lernstrategie verändern sollte?

Sollte ich mehr meien eigenen Gedanken in die Texte bringen? sollte ich mich mehr mit den Themen beschäftigen, also mehr eigene Gedanken dazu machen?

Wie analysiere ich Länderdaten richtig gut?

Kann mir jemand gute Tipps zum Fach Geografie geben?

Antwort
von rallytour2008, 15

Hallo Inquisitivus

Länderdaten können anhand von Bildern leicht erlernt werden.

Nun gibt es Menschen die das anhand von Bildern besser können als mit 

Zahlen.

Umgekehrt genauso.

Beides aufeinmal gibt es auch.

Gruß Ralf

Kommentar von Inquisitivus ,

Nunja, bloss das Problem ist, der Lehrer Gibt mir ein unbekanntest Land/staat vor! Also ich muss sie nicht auswendig lernen, sondern in der Klausure soll cih diese Analysieren, ob sie Entwicklungsländer oder Industrieländer darstellen. Dazu kommt jetzt noch, das ich sagen soll ob es dort Urbane Probleme gibt und wie ich sie lösen kann...


Schon ne Spalte Komplexer :/

Kommentar von rallytour2008 ,

Ganz einfach.Die Städter fahren raus auf das Land damit Sie sich erholen können.Urban.

Diejenigen die auf dem Land wohnen wird physische Urbanisierung genannt.Im deutschen Sprachbereich:Landeier.

Es wäre also reiner Blödsinn die physische Urbanisierung(Urban,Verstädterung) zu vollziehen.=Städte errichten auf dem Land.

Was deine Analyse betrifft folgendes:Was oben beschrieben ist kann der Einfachheithalber auch beispielsweise in Asien angewendet werden.

Zu überdenken ist wie das bewerkstelligt werden kann.

Dazu ein Beispiel:Afrika ist sehr gut geeignet für den Tierschutz seltener Tiere und ein Anziehungsmagnet für Städter.

Dort jetzt Städte bauen wäre unrentabel.

Dem gegenüber steht die Industrie.

Auch dazu ein Beispiel:Ein großes Logistikunternehmen plant eine Bahnverbindung quer durch Asien.

Mit einem Zug und 500 km/h durch eine Stadt jagen passt von vorne bis hinten nicht.

Ergo müssten Abladestellen gebaut werden wo angeliefert werden 

kann.

Der Weitertransport zum Zielort dürfte kein Problemchen  darstellen.

So lässt sich beides gezielt miteinander verbinden.

Und der Handel floriert.

Gruß Ralf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community