Frage von Leonaalyke, 48

Wie beschreibt man ekliges Essen sachgerecht?

Antwort
von AnnaTaliesin, 48

Immer höflich, fast neutral aber immer auf den Punkt gebracht.

Das bedeutet schlicht bei einem Essen das zu wenig gewürzt war:

Dem Fleisch fehlte es an Würze, das Gemüse war sehr magenschonend gewürzt, die Kartoffeln waren sehr neutral im Geschmack.

Im Fall von angebranntem Essen:

Die Röstaromen waren sehr stark ausgeprägt, der Grillgeschmack war durchdringend oder Es war sehr stark durch gebraten

Wenn es sehr verkocht war: 

Man musste nicht viel kauen, die Nudeln waren weich oder die grünen Bohnen waren doch schon sehr grau...

Hoffentlich ist dir das eine Hilfe...denn wenn es wirklich nicht gut war, kann und sollte man es sagen, doch immer die Form waren!

Kommentar von Leonaalyke ,

Perfekt danke! hat mich um einiges weiter gebraucht

Antwort
von Ella301, 28

Also man könnte sagen: das Essen schmeckt nicht vorzüglich oder was auch geht: das Essen hat nicht sehr gemundet

Antwort
von mariedelicia, 28

ungenießbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten