Frage von FleurRebell, 174

Wie bereitet man sich auf einen Bürgerkrieg vor?

Die Momentane Situation macht mir Angst. Ich weiß, irgendwas wird noch passieren. Doch was kann ich tun? Wie könnte ich helfen und was muss ich bedenken wenn es in Deutschland wirklich soweit kommt?

Antwort
von whabifan, 84

Da du dich legal kaum Bewaffnen kannst o.ä. würde ich sageb das sinnvollste wäre ein Bunker zu bauen und dort Vorräte anzulegen. Dann eventuell halt ein Fluchtplan ausarbeiten. Zb ein Haus auf Fiji kaufen und halt einen Plan ausarbeiten wie du im Kriegsfall dahin kommst. 

Antwort
von TraumdeuterWGF, 103

Halte die Dinge zusammen die am wichtigsten sind. Du kannst dir eine Art Notfalltasche packen in der alles drinn ist was überlebenswichtig ist. So wie die Handtasche einer Frau. Das machen erstaunlich viele Menschen. Weniger wegen eines Bürgerkrieges^.^ aber ganz allgemein kann es immer zu situationen kommen in dennen man schnellweg muss. Wichtig ist das du immer weißt wo die wichtigsten Sachen sind die du brauchst.

ein Bunker bauen ist Logistisch etwas teuer und aufwendig.

wenn es wirklich so weit kommen sollte lässt sich allerdings nicht all zu viel tun... Dich zu bewaffnen würde zu genau dieser situation führen demnach eher kontraproduktiv also lass uns doch alles dafür tun das es nicht soweit kommt ^.^

Kommentar von FleurRebell ,

ja. das würde ich gerne. nur weiß ich nicht, wie ich helfen kann

Kommentar von TraumdeuterWGF ,

klingt vieleicht doof aber einfach helfen... egal wo in ganz kleinen Dingen. Einer alten Frau über die Straße helfen, Menschen aufklären um Vorurteilen vor zu beugen.

Menschen führen Krieg um Ziele zu erreichen, aber ein Volk fürt nur Krieg wenn es Angst hat. und man muss keine Angst vor etwas haben was man versteht.

oder so... das klingt inefektiv aber sowas löst eine Welle aus... ist schwer zu erklären aber Du musst Dir vor Augen halten wenn genug menschen gutes tun brauchen wir gar keinen Krieg.

Antwort
von LonelyBrain, 127

Gar nicht. Oder willst du so hysterisch, panisch und übetrieben reagieren wie US Bürger und dich schon auf alles nur evtl. mögliche vorbereiten & am besten noch einen Bunker bauen?

Bereitest du dich auch auf eine Zombieapokalypse vor?

Antwort
von barfussjim, 55

Kauf dir ein Flugticket zum Ballermann und bleib dann solange unten.

Antwort
von Lennister, 44

Wozu denn? Ein Bürgerkrieg hier ist erstmal nicht zu befürchten.

Antwort
von Luftkutscher, 50

Kaufe Dir ein Sturmgewehr und 10.000 Schuss Munition. Dann kannst Du beim nächsten Bürgerkrieg mitmischen. Vielleicht steigst Du zum Warlord auf und profitierst vom Bürgerkrieg.

Antwort
von Tuehpi, 99

Du weißt doch, in Deutschland kann es keine Revolution geben da das betreten des Rasens vor dem Kanzleramt verboten ist. 

Kommentar von Mignon2 ,

Beste Antwort! :-))))

Antwort
von voayager, 68

Ein Bürgerkrieg entfällt in Deutschland, da dies vom Staat verboten ist, er es also nicht genehmigt.

Kommentar von FleurRebell ,

ja, Vergewaltigung, Steinigung, Mord Beleidigungen ect. sind auch verboten.

Kommentar von voayager ,

erkenne die Ironie meiner Aussage !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community