Frage von LittleLou, 53

Wie bereitet ihr euch auf mündliche Prüfungen vor?

Antwort
von kindvbahnhofzoo, 29

Hab letztes Jahr mein mündliches Abi in Bio und Erdkunde gemacht. Aus welchem Bundesland kommst du denn? Da gibt es ja auch ziemliche Unterschiede.

Und in welchem Fach?

Kommentar von LittleLou ,

Bremen und Philosophie

Kommentar von kindvbahnhofzoo ,

Bei uns war es so, dass wir im 1. Teil einen zehnmenütigen Vortrag über unser Spezialgebiet halten müssen und danach noch Fragen zu 2 anderen Halbjahren drankommen.

Ich habe mir von Stark den Abiturtrainer gekauft, die gibts ja für jedes Bundesland.

Hab dann zuerst alles, was wichtig für mich war zusammengefasst und anschließend die Notizen mit den Hefteinträgen aus dem Unterricht ergänzt.

In dem Trainer ist alles noch viel ausführlicher erklärt auch mit Bildern und Übungsaufgaben und je nach Lehrer sind die Hefteinträge mehr oder weniger ausführlich ;)

Und dann geht's eigentlich nur noch ums Lernen, da hat ja jeder seine eigene Methode. Wenn du dann fertig mit lernen bist sprich es am besten jemanden vor oder sag es dir selbst vor. Ist zwar nicht das gleiche wie in der Prüfung aber du bekommst schon mal ein Gefühl für deinen Vortrag.

Wenn du dann das inhaltliche alles drauf hast überleg dir wie du den Vortrag am besten aufbaust, also Einleitung, Hauptteil und Schluss. Bei uns wurde sehr viel wert auf die Struktur gelegt und wenn man in den zweistelligen Punktebereich wollte musste eben Inhalt und Struktur passen.

Dürft ihr euch denn davor Notizen machen?

Antwort
von fredy1410, 19

Alles aufsagen und laut nicht in Gedanken. Ruhe bewahren und entspannt ran gehen es ist ja nichts Neues :)

Antwort
von Lumpazi77, 34

Etwas Meditation und der Gedanke "das haben schon Dümmere geschafft"

Antwort
von Netflixer00, 22

Viel sprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten